Facebook erlaubt GIFs in Kommentaren

    15. Juni 2017, 12:46
    2 Postings

    Geburtstag des GIF schaltet das soziale Netzwerk ein neues Feature frei

    Bewegtbilder in Form von GIFs werden künftig wohl weitaus öfter auf Facebook aufpoppen. Das soziale Netzwerk erlaubt nun die Verwendung von GIFs in Kommentaren. Bislang war deren Nutzung nur im Facebook Messenger möglich, wo sie vergangenes Jahr rund 13 Milliarden Mal zum Einsatz kamen. Facebook greift dabei auf Dienste wie Giphy zurück.

    Geburtstag

    Der Starttermin für die GIF-Kommentare ist nicht zufällig gewählt: Das Dateiformat feierte vor exakt 30 Jahren Premiere. Angeblich sollen GIFs in Facebook-Kommentaren theoretisch schon lange möglich sein. Der IT-Konzern hielt das Feature jedoch zurück, da er einen überfüllten Newsfeed befürchtete. Doch Nutzer fanden immer mehr Tricks, um doch GIFs zu verwenden – etwa Links auf Seiten wie Imgur – weshalb sich Facebook nun doch der Macht der GIFs gebeugt hat. (red, 15.6.2017)

    • Facebook-Nutzer werden künftig wohl mehr GIFs sehen
      foto: reuters/duvignau

      Facebook-Nutzer werden künftig wohl mehr GIFs sehen

    Share if you care.