"Shadow of the Colossus": PS4-Remake vs. PS2-Original

Ansichtssache14. Juni 2017, 11:23
32 Postings

Seit 2005 hat sich viel getan: Der PS2-Klassiker erscheint nun in neuem Glanz

Sony hat auf seiner E3-Pressekonferenz überraschend ein Remake seines 2005 erschienenen PS2-Klassikers "Shadow of the Colossus" angekündigt. Dabei handele es sich laut den Entwicklern Bluepoint Games und Sony um eine komplette Überarbeitung inklusive neuer Texturen, Animationen und Objekte, nachdem man 2011 bereits ein HD-Makeover für PS3 herausgebracht hatte.

Wie groß der Unterschied zum Original ausfällt, lässt sich nicht nur anhand des ersten Trailers sondern auch am Screenshotvergleich festmachen. Die PS2-Screens haben wir dazu im 4:3-Original hochgeladen. Besonders markant fällt der Unterschied aus, wenn man die maximalen Auflösungen beider Versionen gegenüberstellt. Zur Veranschaulichung haben wir ein Originalbild der PS2-Version mit einer Auflösung von 600x450 Pixel in ein 4K-Bild der PS4-Pro-Version eingebettet.

Erscheinen soll "Shadow of the Colossus" 2018 für PS4 und mit 4K-Auflösung für PS4 Pro.

wirspielen
bild: shadow of the colossus
1
bild: ps2
2
bild: shadow of the colossus
3
bild: ps2
4
bild: shadow of the colossus
5
bild: ps2
6
ps4 pro vs ps2
7
    Share if you care.