TV- und Radiotipps für Mittwoch, 14. Juni

14. Juni 2017, 06:02
posten

Re: Granadas Volksheld, Dokeins: Land der Gräben, Weltjournal +: Wegwerfkinder, Maischberger: Glaubst du an Politik? und Freiheit wagen! – Margot Käßmann

19.40 REPORTAGE

Re: Granadas Volksheld Im südspanischen Granada protestieren Zehntausende gegen Reformen im Gesundheitssystem. An ihrer Spitze: Jesús Candel, ein charismatischer Notfallmediziner. Mittlerweile organisiert der Arzt Demonstrationen gegen alles, was die Einwohner als ungerecht empfinden. Bis 20.15, Arte

20.15 DOKUMENTATION

Dokeins: Land der Gräben – Settele erkundet ein gespaltenes Österreich Hanno Settele erkundet ein Österreich, dessen politische Landschaft immer weiter polarisiert. Auch wenn der Ton immer rauer wird und Emotionen über Argumenten stehen, sucht Settele den Dialog. Dabei spricht er nicht nur mit Armen, Reichen, Jungen und Alten, sondern auch mit Staatsverweigerern und engagierten "Wir schaffen das"-Verfechtern. Bis 21.45, ORF 1

20.15 DOKUMENTATION

Terra Mater: Unsere wilden Lieblinge (2/2) Mit versteckten Kameras und anderen kreativen Methoden werden Bilder von Haustieren eingefangen. Dabei wird klar, dass Katze und Hund zwar seit langem als Familienmitglieder gelten, aber ihre Instinkte trotzdem nicht verlieren. Bis 21.15, Servus TV

22.15 VOGELKUNDE

Der Gefangene von Alcatraz (Birdman of Alcatraz, USA 1961, John Frankenheimer) Die Geschichte eines Doppelmörders (Burt Lancaster), der in seiner Gefängniszelle einen jungen Sperling großzieht und seine Leidenschaft für Vogelkunde entdeckt. Regisseur Frankenheimer zeigt, wie sehr sich Menschen in Extremsituationen verändern können. Bis 0.55, Servus TV

clipdirect

22.30 MAGAZIN

Weltjournal: Deutschland – Die 100.000-Euro-Babys Jens und Andreas waren unter den ersten Deutschen, die durch eine Eizellenspenderin und Leihmutter in den USA zu Eltern wurden. Die Reportage begleitet sie auf ihrem Weg zum zweiten Kind, von der Zeugung im Reagenzglas bis in den Kreißsaal. Bis 23.00, ORF 2

22.30 MAGAZIN

Zoom: Der schiefe Plan von Pisa! Die Zahl gestresster und verzweifelter Kinder werde immer größer, warnen Experten. Schuld daran sollen ständige Vergleichsstudien sein, die Schüler unter Druck setzen, statt das Bildungssystem zu verbessern. Bis 23.00, ZDF

22.45 TALK

Maischberger: Glaubst du an Politik? Wie sehr sich Religion und Glaube auf politische Entscheidungen auswirken, diskutieren die Theologin Margot Käßmann, Heiner Geißler (CDU), Atheistin und Diplompsychologin Angelika Kallwass, der katholische Publizist Martin Lohmann, Muslimin und Journalistin Khola Maryam Hübsch und Autor und Atheist Philipp Möller. Bis 0.00, ARD

23.05 REPORTAGE

Weltjournal +: Wegwerfkinder: Adoption in den USA Rund ein Viertel aller in den USA adoptierten Kinder wird nach einiger Zeit weitergereicht. Adoptiveltern vermitteln Kinder in inoffiziellen Netzwerken im Internet. Die Kinder kommen oft traumatisiert in ihrem neuen "Zuhause" an und leben sich nur schwer ein. Bis 23.50, ORF 2

23.25 DOKUMENTATION

Freiheit wagen! – Margot Käßmann Ein Film von Ö1-Journalistin Renata Schmidtkunz über die evangelische Theologin und Pfarrerin Margot Käßmann, die als Botschafterin des Lutherjahres ihren Einsatz für soziale Gerechtigkeit und Frieden intensiviert. Im Dokumentarfilm gewährt Käßmann private Einblicke in ihr bewegtes Leben als Friedensbotschafterin. Bis 0.10, WDR

23.30 LATE-NIGHT-SHOW

The Tonight Show Starring Jimmy Fallon Heute Abend zu Gast: Schauspieler Mark Wahlberg, Topmodel Heidi Klum und die Band Lady Antelbellum. Ein unterhaltsamer Abend ist garantiert. Bis 0.15, One

Radiotipps

PODCAST

Was soll das, Sebastian Huber? Patrick Swanson und Michael Mayrhofer sprechen in ihrem Medienpodcast mit dem Gründer der Online-Satirezeitung Tagespresse über Satire in Österreich, die Grenzen des guten Geschmacks und die neue Sendung im ORF.

11.05 LESUNG

Radiogeschichten Miguel Herz-Kestranek liest Fremde und andere Erzählungen von Gerschon Schoffmann. Die Werke des im heutigen Weißrussland geborenen Schriftstellers sind zu einem großen Teil in Österreich entstanden. Trotzdem ist er hierzulande beinahe unbekannt. Bis 11.57, Ö1

13.06 MAGAZIN

Bewegungsmelder Kultur: Challenges for Cultural Politics in Urban Areas Die Interessengemeinschaft Kultur fragt Experten aus ganz Europa, ob neue Ideen in der städtischen Kulturpolitik überhaupt erwünscht sind und ob Themen wie Migration und politisches Klima nur eine Herausforderung oder auch eine Chance für Kulturprojekte darstellen. Bis 13.36, Freirad – 105.9 im Raum Innsbruck und auf www.freirad.at

15.00 MAGAZIN

Connected: TEDxVienna Adventures Die inspirierenden Vorträge der klassischen TED-Konferenzen sind weithin bekannt. Das Adventure-Format, das zuletzt in Wien ausprobiert werden konnte, ist noch brandneu. Dort wurden Teilnehmer verschiedenen Workshops zugelost, an denen sie einen ganzen Tag lang Neues probieren konnten. Bis 19.00, FM4

19.00 MUSIKMAGAZIN

Homebase: Portugal. The Man Woodstock heißt die neue Platte der fetzigen und produktiven Band aus Portland. Warum das Album trotz sprechenden Titels doch keine Hippie-Rock-Platte ist, hat Heinz Reich Portugal. The Man in Berlin gefragt.

Bis 22.00, FM4

19.05 MAGAZIN

Dimensionen: Das Superlicht Der europäische Röntgenlaser XFEL soll bald winzige Strukturen, ultraschnelle Vorgänge und extreme Zustände sichtbar machen. Wissenschafter aus aller Welt stehen schon Schlange, um das Superlicht nutzen zu können. Bis 19.30, Ö1

21.00 MAGAZIN

Salzburger Nachtstudio: Der untypische Preuße Wilhelm von Humboldt, Universalgelehrter und Humanist, hat im 19. Jahrhundert das demokratische Denken geprägt. Er transformierte das preußische Universitäts- und Bildungswesen, geprägt von einem liberalen Geist. Viele seiner Gedanken sind noch heute hochaktuell. Bis 22.00, Ö1

(Elisa Heißenberger, 14.6.2017)

  • Der Arzt Jesús Candel rückt immer mehr in den Fokus der spanischen Medien. "Re: Granadas Volksheld" auf Arte.
    foto: kobalt

    Der Arzt Jesús Candel rückt immer mehr in den Fokus der spanischen Medien. "Re: Granadas Volksheld" auf Arte.

Share if you care.