Martin Harrer wechselt zu Wacker Innsbruck

13. Juni 2017, 12:33
4 Postings

Stürmer kommt von Altach und erhält einen Einjahresvertrag

Innsbruck/Altach – Martin Harrer ist am Dienstag von Fußball-Bundesligist SCR Altach ablösefrei zu Erste-Liga-Verein Wacker Innsbruck gewechselt. Der 25-jährige Offensivspieler unterzeichnete bei den mit Aufstiegsambitionen in die Saison gehenden Tirolern einen Einjahresvertrag plus Option. Der Ex-Austrianer spielte in Altach vergangene Saison keine große Rolle, kam nur 15 Mal in der Liga zum Einsatz.

Zuvor hatten sich die Innsbrucker bereits in der Offensive mit Daniele Gabriele und Stefan Rakowitz verstärkt. "Wir sind mit unseren Möglichkeiten in der Offensive nun sehr zufrieden", sagte General Manager Alfred Hörtnagl. Neu im Team sind auch Goalie Christopher Knett und Abwehrspieler Albert Vallci. (APA, 13.6.2017)

Share if you care.