Die zehn schönsten Städte mit Strandzugang

Infografik14. Juni 2017, 06:00
193 Postings

Die spanische Stadt Alicante und Catania in Italien führen das Ranking des Reiseportals GoEuro an

Lieber Strandurlaub oder Städtetrip? In manchen europäischen Städten stellt sich diese Frage nicht, weil sie beides bieten. Das Reiseportal GoEuro hat als Entscheidungshilfe für unentschlossene Sommerurlauber ein Ranking der Städte erstellt, in denen sich Stadt und Strand am besten ergänzen. Eingeflossen sind Kriterien wie die Durchschnittstemperatur von Luft und Wasser, die Entfernung zum nächsten Flughafen, Verfügbarkeit von Wassersport-Aktivitäten oder Ausgehmöglichkeiten.

Am besten schneidet demnach mit gut 98 von 100 möglichen Punkten Alicante an der spanischen Costa Blanca ab, gefolgt vom italienischen Catania, wie die Grafik von Statista zeigt.

Alicante überzeugt mit einer Wassertemperatur von 25 Grad, voller Punktzahl bei der Erreichbarkeit und den Wassersportaktivitäten und einem feinen Sandstrand. Einzig beim Nachtleben gab es kleine Abzüge.

Insgesamt liegen die meisten Top-Städte auf der iberischen Halbinsel, allerdings sichert sich mit Split die zweitgrößte Stadt Kroatiens Platz fünf. Auf Platz neun und zehn finden sich die beiden französischen Städte Marseille und Cannes. (red/Statista, 14.06.2017)

Korrekturhinweis: Catania liegt natürlich in Italien, nicht wie zuerst behauptet in Portugal.

  • Barcelona landet im Ranking auf Rang vier.
    foto: apa

    Barcelona landet im Ranking auf Rang vier.

    Share if you care.