"Monobloc Actuator": Porsche Design setzt auf die Wippe

    Ansichtssache19. Juni 2017, 09:42
    16 Postings

    Der neue Chronograf von Porsche Design heißt "Monobloc Actuator" und kommt mit feiner Mechanik daher.

    Bild 1 von 6
    foto: porsche design

    Im Jahr 2013 begann man sich bei der Uhrenabteilung von Porsche Design mit der herkömmlichen Bedienung des Chronografen auseinanderzusetzen. Dabei hinterfragten die Entwickler den bislang gültigen Ansatz mit zwei Drückern, die sich ober- und unterhalb der Krone am Gehäuse befinden.

    Die exponierte Lage wurde als Schwachpunkt identifiziert, bietet sie doch Angriffsfläche für Stöße und andere Umwelteinflüsse. Bereits der Titan Chronograf von 1980 integrierte sie deswegen flach ins Gehäuse.

    weiter ›
    Share if you care.