Die Waldviertelbahn wird am Sonntag überfallen

12. Juni 2017, 15:01
6 Postings

Westernzug fährt mit Dampflokomotive durch den Nordwald

Gmünd – In Brand (Bezirk Gmünd) wird am Sonntag die Waldviertelbahn überfallen. Anlass ist die Ausfahrt als Westernzug. Das Programm beginnt laut NÖVOG um 10.50 Uhr in Gmünd.

Die Nostalgie wird nicht zur kurz kommen, ist die Schmalspurbahn am Sonntag doch mit ihrer historischen Garnitur inklusive Dampflokomotive durch den Nordwald unterwegs. "Wir starten in Gmünd und fahren nach Litschau", teilte NÖVOG-Geschäftsführer Gerhard Stindl mit. Unterbrochen wird die Reise in Brand, wo die Banditen warten.

Die Waldviertelbahn verkehrt derzeit an Wochenenden, Feiertagen und mittwochs. Ab 3. Juli steht sie täglich zur Verfügung. Im Programm gibt es u.a. verschiedene Themenfahrten. (APA, 12.6.2017)

Share if you care.