Facelift von 500 L und S-Klasse

Ansichtssache13. Juni 2017, 10:38
5 Postings

Mercedes-Benz frischt seine S-Klasse, Fiat seinen 500 L optisch und auch technisch auf

Bild 1 von 2
foto: fiat

Facelift I

Der in den Varianten Urban, Cross und Wagon erhältliche 500L wurde einer gründlichen Modellpflege unterzogen, laut Fiat sind 40 Prozent aller Bauteile neu. Es gibt etliche neue technische Inhalte, auch bei der Konnektivität (Apple Car Play, Android Auto) schließt der 500L auf aktuelles Niveau auf. Zur Auswahl stehen drei Benziner, zwei Diesel und eine Erdgas-Version (CNG), Leistungsspektrum: 95 bis 120 PS. Preispalette: 18.200 bis 23.500 €. Ab Ende Juli.

weiter ›
    Share if you care.