Angeschaut: Die neun schärfsten Games für Xbox One X

Ansichtssache12. Juni 2017, 10:36
35 Postings

Zusätzliche Effekte bis 4K-Texturen: Diese Games profitieren besonders von der höheren Rechenleistung

Microsoft hat im Vorfeld der Branchenmesse E3 seine neue Spielkonsole Xbox One X vorgestellt. Wie berichtet, wird die neue Hardware die gleichen Games wie die Xbox One unterstützen, kann diese dank höherer Rechenleistung mit hübscherer Grafik wiedergeben. Zwar sollen laut Microsoft alle Games unter anderem durch bessere Performance von der zusätzlichen Kraft profitieren, für schönere, erweiterte Effekte müssen Hersteller allerdings wie schon bei Sony PS4 Pro extra Hand anlegen. Rund 30 Werke sollen künftig mit speziellen Features von dichterer Vegetation bis hin zu 4K-Texturen auf der Xbox One X aufwarten. Folgende Games sind uns im Rahmen der Präsentation besonders ins Auge gestochen:

xbox

Forza Motorsports 7 (Windows 10, Xbox One, 3. Oktober 2017)

Exklusiv mit dem virtuellen Porsche 2018 GT2 RS soll eine neue Ausgabe der "Forza"-Reihe der Xbox One X zur Pole Position verhelfen. Versprochen werden spektakuläre Rennen in 4K bei stabilen 60 FPS. Dynamische Wettereffekte und Publikum sowie realistische Fahrphysik nebst riesigem Fuhrpark sollen nicht nur Genrefreunde ab Oktober begeistern.

1
metrovideogame

Metro: Exodus (PC, Playstation 4, Xbox One, 2018)

In eine weitere Runde nach "Last Light" geht auch die "Metro"-Reihe mit "Exodus". In dem von Dimitry Glulkhovskys Buchreihe inspirierten Game geht es nun aus dem düsteren Untergrund auch an die Oberfläche – nicht nur für kurze Zwischenabschnitte. Dabei scheinen sich die Entwickler des Shooters auch die eine oder andere Scheibe bei "Fallout" und "Rage" abzuschneiden.

2
ubisoft us

Assassin’s Creed Origins (PC, Playstation 4, Xbox One, 7. November 2017))

Den bisher längsten Zeitsprung legt die "Assassin’s Creed"-Serie in "Origins" ein. Der Titel, zu dem im Vorfeld fröhlich geleakt wurde, versetzt den Spieler in die Rolle eines Wächters im alten Ägypten. Das unverbrauchte Szenario, gepaart mit dem bekannten Mix aus Schleichen, Klettern und Kämpfen geht ebenfalls optimiert für X1X an den Start.

3
xbox

Playerunknown’s Battlegrounds (Windows-PC, Ende 2017 für Xbox One, danach möglicherweise auch für PS4)

Der aktuelle Steam-Megahit "Playerunknown’s Battleground" (PUBG) macht den Sprung vom PC auf die Konsole – und zwar exklusiv auf die Xbox. Für die Xbox One X soll es in Zukunft ein eigenes Update geben. Das Spielprinzip: 100 Teilnehmer springen über einer Insel per Fallschirm ab und bekämpfen sich alleine oder in Teams bis nur noch einer übrig bleibt. Der Hype ist übrigens berechtigt, wie sich im GameStandard-Test nachlesen lässt.

4
xbox

State of Decay 2 (Windows 10, Xbox One, Fühling 2018)

Überleben, Kämpfen, Aufbauen – repeat. Inmitten der Zombieapokalypse soll "Titel" dem Spieler nicht nur Reaktionsvermögen abverlangen, sondern ihn auch zu schweren Entscheidungen zwingen. Denn neben den Untoten soll auch die Gruppendynamik über Gedeih und Verderb entscheiden.

5
xbox

Sea of Thieves (Anfang 2018, Windows 10, Xbox One)

Ahoi! In einer kunterbunten Piratenwelt werden Spieler in einer gemeinsamen riesigen Welt auf Abenteuer gehen. Unterwasser geht es etwa auf Schatzsuche – Hai-Bedrohung inklusive. Auf Inseln durchforstet man Dschungel und Höhlen nach Beute, stößt dabei aber mitunter auch auf unbequeme Wächter. Beim Finden vergrabener Truhen helfen rätselgespickte Briefe, Schatzkarten und klassische Instrumente wie der gute, alte Kompass. Auf hoher See gilt es außerdem Stürmen und anderen Spielen zu trotzen.

6
xbox

Crackdown 3 (Windows 10, Xbox One, 7. November 2017)

Commander Jackson ruft die Xbox-Spielerschaft wieder zu actionreichen, neonbunten Gefechten in futuristischen Umgebungen. Jetpacks, Bomben, Explosionen – alles dabei in "Crackdown 3". Um die einst beworbene "power in the cloud" ist es mittlerweile zwar ganz still geworden, dafür gibt's auf X1X auch lokal Feuerwerke in 4K.

7
xbox

Ori and the Will of the Wisps (Windows 10, Xbox One)

Unter österreichischer Beteiligung geht eines der besten Jump & Run-Erlebnisse der letzten Jahre in die nächste Runde. "Ori and the Will of the Wisps" verzaubert schon im Trailer mit zauberhafter Ästhetik und Gänsehaut-Musik. Man darf hoffen, dass der Nachfolger auch erzählerisch an die Stärken des Erstlings anknüpfen wird.

8
anthem game

Anthem (PC, Playstation 4, Xbox One, Ende 2018)

Die größte Neuvorstellung machte EAs Studio Bioware mit dem Open-World-Epos "Anthem". Darin müssen Spieler gemeinsam die Welt vor Bestien beschützen und können dafür futuristische, anpassbare Exosuits nutzen, mit denen man unter anderem fliegen und übermenschliche Kräfte entwickeln kann. Der ersten Gameplay-Demo nach spielt es sich wie eine Mischung aus "Destiny" und "Horizon Zero Dawn" – inklusive dichter Vegetation und stürmischer Wettersimulation. (Georg Pichler aus Los Angeles, 12.6.2017)

9
    Share if you care.