Retro-Konsolen: Atari und Sega Genesis kehren zurück

    11. Juni 2017, 11:03
    45 Postings

    Hersteller AtGames kündigt zwei neue Mikrokonsolen an, die mit 120 respektive 85 Spielen erscheinen

    Der Hype rund um Neuauflagen alter Konsolen reißt offenbar nicht ab. Nachdem Nintendo in den vergangenen Monaten mit der NES Mikrokonsole für Furore sorgte, legt nun AtGames nach. Im September sollen der Atari Flashback 8 Gold und eine Neuauflage des Sega Genesis erscheinen. Über den Preis für die zwei Konsolen ist noch nichts bekannt, auch der Starttermin für Europa ist noch ungewiss.

    Atari mit 120 Klassikern

    Der Atari Flashback 8 Gold soll mit 120 Spielen und zwei kabellosen Controllern erscheinen. Unter den vorgespeicherten Games befinden sich etwa "Space Invaders", "Kaboom!" oder "Centipede". Der Sega Genesis wird mit 85 Spielen, einem Slot für Cartridges und ebenfalls zwei kabellosen Controllern veröffentlicht. Nutzer dürfen sich auf "Sonic & Knuckles", "Mortal Kombat II" oder "Comix Zone" freuen.

    Reihe an weiteren Retro-Konsolen

    Außerdem wird AtGames weitere Mikrokonsolen veröffentlichen. Laut "Gamespot" dürfte es beim Verkaufsstart zu einem ziemlichen Gerangel um die Geräte kommen. Der NES Classic war trotz eines Verkaufserfolges vergangenen April eingestellt worden. Nintendo hatte offenbar nicht damit gerechnet, dass sich das Gerät so gut verkaufen würde. Im Herbst soll ein SNES Classic folgen. (red, 11.6.2017)

    • Der Atari Flashback 8 wird mit 120 Spielen erscheinen
      foto: atgames

      Der Atari Flashback 8 wird mit 120 Spielen erscheinen

    Share if you care.