A1 vergünstigt "Easybob"-Tarife und erhöht Datenvolumen

10. Juni 2017, 17:30
52 Postings

Für 14,90 Euro erhält man bei der A1-Billigschiene nun 15 statt zehn Gigabyte Datenvolumen

A1 vergünstigt kurzzeitig den Tarif "Easybob L" und stattet diesen zusätzlich mit mehr Datenvolumen aus. Statt 17,90 kostet dieser 14,90 Euro und kommt mit 15 statt zehn Gigabyte Datenvolumen. Das Angebot gilt nur für kurze Zeit, bestehende Kunden des Tarifs erhalten die besseren Konditionen automatisch.

Auch andere Tarife werden günstiger

Zugleich vergünstigt der Provider auch "Easybob M" und "Easybob XL" – ebenfalls auch für Bestandskunden. Erstgenannter Tarif kostet mit fünf Gigabyte Datenvolumen monatlich statt 14,90 nun 11,90 Euro pro Monat. "Easybob XL" mit 20 Gigabyte kostet fortan statt 26,90 nun mehr 19,90 Euro pro Monat.

Eher geringe Geschwindigkeit

Bei sämtlichen Tarifen kommt eine LTE-Verbindung mit einem Datendurchsatz von 50 Mbit/s zum Einsatz. A1 liefert sich mit der Billigschiene Bob bereits seit längerem eine Preisschlacht mit anderen Diskontanbietern, führend war hier zumeist der Anbieter Hot, der mit Tarifen zu Kampfpreisen den Stein ins Rollen brachte. (red, 10.6.2017)

Link

bob.at

  • A1 vergünstigt Tarife der Billigschiene Bob.
    foto: screenshot/webstandard

    A1 vergünstigt Tarife der Billigschiene Bob.

    Share if you care.