Berivan Aslan Spitzenkandidatin der Grünen in Tirol

10. Juni 2017, 15:22
7 Postings

Ostiroler Thomas Haidenberger entschied Stichwahl um Listenplatz 2

Kals – Die 35-jährige Nationalratsabgeordnete Berivan Aslan wird, wie erwartet, als Spitzenkandidatin auf der Landesliste die Grünen in Tirol in die bevorstehende Nationalratswahl führen. Sie erhielt bei der Landesversammlung der Partei am Samstag in Kals am Großglockner 96,15 % der 104 Delegiertenstimmen. Auf dem zweiten Listenplatz folgt Thomas Haidenberger.

Die Tiroler Grünen sind derzeit mit zwei Abgeordneten im Nationalrat vertreten. Aslan "erbt" bei vergleichbarem Wahlausgang wie beim letzten Mal das erste Mandat von Georg Willi, der in die Wahl um das Bürgermeisteramt in Innsbruck geht. Ein zweites Mandat fiele dem Osttiroler Thomas Haidenberger zu, der bei der Landesversammlung in einer Stichwahl mit 55 Stimmen gegen Heribert Insam siegreich blieb.

Sechs Kandidaten hatten sich um den zweiten Listenplatz der Tiroler Grünen zur Wahl gestellt. Das zweite Grundmandat hatten die Grünen 2013 mit über 6.000 Stimmen Überhang gewonnen. (APA, 10.6.2017)

  • Berivan Aslan (links) mit Ingrid Felipe, der designierten Bundessprecherin und zweiten Landeshauptmann-Stellvertreterin in Tirol.
    foto: apa/expa/johann groder

    Berivan Aslan (links) mit Ingrid Felipe, der designierten Bundessprecherin und zweiten Landeshauptmann-Stellvertreterin in Tirol.

Share if you care.