Hype um "Frakta": Kanye Wests Kreativchef designt Ikea-Tasche

8. Juni 2017, 14:41
5 Postings

Der Designer Virgil Abloh des gehypten Streetwear-Labels "Off White" wird die Ikea-Tasche neu gestalten

Das muss man ihr lassen: Die "Frakta"-Tasche von Ikea war in den letzten Monaten so viel im Gerede wie sonst kaum ein anderes Accessoire. Vor einem Jahr wurde eine Kooperation mit dem dänischen Möbelhersteller Hay verkündet, dann brachte der Pariser Concept Store Colette anlässlich seines zwanzigjährigen Jubiläums eine gepunktete Version heraus, zuletzt durfte die Ikea-Tasche als Vorbild für ein luxuriöses Balenciaga-Modell herhalten. Das kostet (im Gegensatz zur 50 Cent teuren schwedischen Plastiktasche) im Kaufhaus Barneys 2.145 Pfund, also rund 2.000 Euro. Seit bei Balenciaga der Designer Demna Gvasalia engagiert wurde, fließen simple Versatzstücke des Konsumalltags in die High Fashion-Kollektionen des Hauses ein.

Jetzt hat der skandinavische Möbelhersteller einen Konkurrenten engagiert. Der "Off White"-Designer Virgil Abloh, langjähriger Kreativchef von Kanye West, gestaltet die Tasche. Das wurde während des "Democratic Design Days", den das Unternehmen am Mittwoch in Älmhult veranstaltete, verkündet.

ikea
Ein Video vom "Democratic Design Day" bei Ikea – ab Minute 19 wird die Kooperation mit Designer Virgil Abloh vorgestellt.
zubr

Auf einer Seite der Tasche soll in Anführungszeichen "Sculpture" stehen, mit der Vorlage scheint das designte Modell nurmehr die Riemen gemein zu haben. Wann sie in den Handel kommt, wurde noch nicht verraten. (red, 8.6.2017)

    Share if you care.