Warum Kleinkinder Furzgeräusche lieben

Ansichtssache7. Juni 2017, 11:00
93 Postings

Den ganz normalen Wahnsinn im Leben mit Kleinkindern zeigt derzeit die Ausstellung "Babys in leiwanden Grafiken" im Wiener Museumsquartier

Nicht nur frischgebackene Eltern wissen, dass ein Baby deutlich mehr Veränderungen mit sich bringt, als man zuvor erwartet hat. Die Galerie der Komischen Künste im Wiener Museumsquartier/Q21 zeigt noch bis 18. Juni (Montag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr) bei freiem Eintritt die humorvolle Ausstellung "Babys in leiwanden Grafiken". Darin zu sehen: grafische Annäherungen an kleine und größere Hoppalas und an den alltäglichen Wahnsinn im Leben mit Kleinkindern.

Die Grafiken gewähren witzig-überspitzt Einblick in den nicht immer ganz reibungslosen Alltag frischgebackener Familie. Wir präsentieren eine Ansichtssache mit einigen der witzigsten Grafiken aus der Ausstellung. Hinweis für Eltern: Die Galerie der Komischen Künste ist ebenerdig zu erreichen und damit kinderwagentauglich. (red, 7.6.2017)

Link:

Wien in leiwanden Grafiken: Blog von Verleger und Galerist Clemens Ettenauer

Bild 1 von 9
foto: facebook.com/oeleiwand
    Share if you care.