Nicht nur zum Wandern gut: Zehn neue Rucksäcke

Ansichtssache1. Juli 2017, 10:00
136 Postings

Die Bauchtasche mag der letzte Schrei sein, der Rucksack ist vielseitiger einsetzbar. Zehn neue Modelle zum Wandern oder für den Badeausflug.

foto: kamarg

Rucksack-Klassiker von Kamarg, neu aufgelegt in den Farben Beige, Rot, Blau, via Kickstarter, rund 80 Euro

1
foto: hersteller

Fast so gut wie der legendäre Prada-Kunststoffrucksack: Mini-Rucksack von Weekday, 50 Euro

2
steinadler shop

Beste Tarnung: Kaderrucksack von Essl, 59 Euro

3
foto: hersteller

Mit harten Bandagen: Rosa Rucksack mit schwarzen Nieten von Replay, 109 Euro

4
foto: hersteller

Und nochmal Tarnung in Olivegrün: Rucksack von Monki, 30 Euro

5
hersteller

Hat alles im Blick: Kleiner Rucksack von Furla, ca 330 Euro

6
hersteller

Dieser Rucksack von Aigner hört auf den Namen Bruno, 579 Euro

7
hersteller

Für Laptop und Co: Flaschengrüner Rucksack von Burton, Modell Annex, rund 110 Euro

8
foto: hersteller

Abgesteppt: Rucksack vom (auf Stepp spezialisierten) New Yorker Label MZ Wallace, via Net-à-Porter, 260 Euro

9
foto: hersteller

Farbfeldmalerei zum ANschnallen: Rucksack aus der Kollektion von Stella McCartney für Adidas, via Stylebop (im Sale), 97 Euro (red, 1.7.2017)


Weiterlesen:

Wieso die Bauchtasche ein Comeback erlebt

10
    Share if you care.