Hase lief gegen Fahrrad: Oststeirer bei Sturz schwer verletzt

6. Juni 2017, 11:36
48 Postings

Der Pensionist musste ins Krankenhaus Weiz gebracht werden. Keine Informationen über den Gesundheitszustand des Hasens

Rettenegg – Wegen eines Hasen ist Dienstagfrüh ein 75-jähriger Radfahrer im oststeirischen Rettenegg im Bezirk Weiz gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Das Wildtier war dem Pensionisten beim Bergabfahren gegen das Vorderrad gelaufen, wodurch der Mann die Kontrolle über sein Rad verlor. Er trug keinen Helm, teilte die Polizei mit. Der Verletzte musste in das LKH Weiz gebracht werden. (APA, 6.6.2017)

  • So ähnlich könnte der Hase ausgesehen haben, der den Unfall verursacht hat.
    foto: ap/michael probst

    So ähnlich könnte der Hase ausgesehen haben, der den Unfall verursacht hat.

    Share if you care.