SPÖ-Bundesrat Lindner neuer SoHo-Vorsitzender

3. Juni 2017, 10:34
1 Posting

Der Mandatar folgt auf den langjährigen SoHo-Chef Traschkowitsch

Wien – Der SPÖ-Bundesrat Mario Lindner ist neuer Vorsitzender der sozialdemokratischen LSBTI-Organisation SoHo. Der bekennende Homosexuelle wurde mit 95,5 Prozent der Stimmen gewählt, teilte die SPÖ mit. Er folgt auf Peter Traschkowitsch, der der roten Organisation seit 2008 vorstand.

"Mit seinem unermüdlichen Engagement für die LSBTI-Community ist Mario Lindner eine hervorragende Wahl. Wir gratulieren ihm herzlich und wünschen ihm alles Gute für die kommenden Aufgaben", erklärten SPÖ-Chef Christian Kern und Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler. Jetzt sei es wichtig, Projekte wie die Ehe für alle rasch umzusetzen.

SoHo steht für Sozialdemokratie & Homosexualität, die Organisation setzt sich für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intersexuelle (LSBTI) ein. (APA, 3.6.2017)

  • Mario Lindner war im zweiten Halbjahr 2016 Präsident des Bundesrates.
    foto: spö/kleinfercher

    Mario Lindner war im zweiten Halbjahr 2016 Präsident des Bundesrates.

Share if you care.