Olivia Newton-John erneut an Brustkrebs erkrankt

31. Mai 2017, 10:55
posten

Bei der Künstlerin, die sich selbst stark für Krebsforschung und Früherkennung engagiert, wurde bereits 1992 Brustkrebs diagnostiziert

Die Sängerin und Schauspielerin Olivia Newton-John ist erneut an Brustkrebs erkrankt. Die mit dem Musicalfilm "Grease" an der Seite von John Travolta weltberühmt gewordene Künstlerin verschob deswegen eine Tournee durch die USA und Kanada, wie ihr Management kürzlich mitteilte.

Newton-John sei zuversichtlich, dass sie "später im Jahr wieder zurück sein wird, besser denn je, um ihre Shows zu geben". Die 68-Jährige will demnach in einem nach ihr benannten Behandlungszentrum in ihrer Wahlheimat Melbourne eine kurze Bestrahlungstherapie in Kombination mit "natürlichen" Therapien machen. Bei ihr war 1992 bereits einmal Brustkrebs diagnostiziert worden. Nach ihrem erfolgreichen Kampf gegen die Krankheit engagierte sich Newton-John für die Krebsforschung und Früherkennung. (APA, 31.5.2017)

  • Berühmt wurde Olivia Newton-John durch ihre Rolle in "Grease".
    foto: ap

    Berühmt wurde Olivia Newton-John durch ihre Rolle in "Grease".

    Share if you care.