Morgen-Update für Mittwoch, 31.05.2017: Explosion in Kabul, Eurofighter U-Ausschuss, steigende Mieten

    31. Mai 2017, 06:48
    posten

    Guten Morgen! Hier die wichtigsten Nachrichten des Tages

    [International] Mehrere Tote bei heftiger Explosion in Diplomatenviertel von Kabul

    [Inland] Ehemaliger grüne Bundesrat Efgani Dönmez verlässt Grüne und bestätigt Interesse der ÖVP

    Heute beginnen die Anhörungen im parlamentarischen U-Ausschuss zum Eurofighter-Kauf

    [Wirtschaft] Mieten sind seit 2012 um 14,3 Prozent gestiegen

    [Gesundheit] Wie viel Zucker in Milchprodukten steckt

    [Mobilfunk] Roaming-Ende: Kunden müssen weiterhin auf Gebühren achten

    [Reisen] Das sind die schönsten Strände der USA

    [Wetter] Am Mittwoch ziehen schon in den Morgenstunden ein paar teils gewittrige Schauer durch. Weitgehend trocken und zeitweise sonnig startet der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Im Tagesverlauf bilden sich dann generell einige Schauer und Gewitter, die meisten davon im Bergland und im Südosten. Hier besteht auch die Gefahr von Starkregen und Hagel. 21 bis 30 Grad

    [Zum Tag] Am 31. Mai 1976 spielten The Who das lauteste Rockkonzert der Welt – mit insgesamt 76.000 Watt erzeugte das PA-System eine Lautstärke von 120 Dezibel.

    • Artikelbild
    Share if you care.