Branche optimistisch: Werbekonjunktur im Aufwind

30. Mai 2017, 10:35
2 Postings

Rund elf Prozent der befragten Unternehmen wollen im zweiten Halbjahr 2017 neue Mitarbeiter einstellen

Wien – "Die Werbekonjunktur gewann in den letzten Monaten deutlich an Schwung. Die Konjunkturbeurteilungen in der österreichischen Kommunikationsbranche verbesserten sich im ersten Quartal 2017", sagt Sery-Froschauer, Obfrau des Fachverbandes Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer. Verbessert hätten sich sowohl die aktuellen Lagebeurteilungen als auch die Konjunkturausblicke, geht aus dem aktuellen Werbeklima-Index vor.

Die kommenden sechs Monate beurteilen die befragten Unternehmern optimistisch. Mehr als drei Viertel der Befragten melden zumindest ausreichende Auftragsbestände. Aufgrund der guten Konjunkturlage planen auch wieder mehr Unternehmen, ihre Beschäftigung auszuweiten. Rund elf Prozent der befragten Unternehmen gaben an, im 2. Halbjahr 2017 neue Mitarbeiter einstellen zu wollen. (red, 30.5.2017)

    Share if you care.