Fix: Valverde neuer Barcelona-Trainer

    29. Mai 2017, 21:21
    68 Postings

    Der frühere Barca-Spieler hatte zuvor den baskischen Ligarivalen Athletic Bilbao betreut – Torhüter Marc-André ter Stegen verlängert Vertrag

    Barcelona – Der neue Trainer des FC Barcelona heißt Ernesto Valverde. Der 53-Jährige wird Nachfolger von Luis Enrique, der den Verein nach drei Jahren verlassen hat. Der frühere Barcelona-Spieler Valverde hatte zuvor Athletic Bilbao betreut.

    Der Wechsel war bereits seit Tagen kolportiert worden, am Montagabend verkündete Präsident Josep Maria Bartomeu Valverde schließlich als Nachfolger. Er erhält einen Zweijahresvertrag und wird am Donnerstag offiziell vorgestellt.

    "Valverde hat die Fähigkeit, das Urteil, das Wissen und die Erfahrung. Er ist ein hervorragender Trainer, er kennt die spanische Liga", sagte Bartomeu, der sich bei Luis Enrique für die geleistete Arbeit bedankte.

    Ter Stegen verlängert

    Auch in der Kaderplanung des FC Barcelona wurden am Montag Weichen gestellt. Der deutsche Torhüter Marc-André ter Stegen hat seinen Vertrag bis 2022 verlängert. Der Vizemeister hat die festgeschriebene Ablösesumme bei einem vorzeitigen Wechsel auf astronomische 180 Millionen Euro angehoben. (APA, sid, 29.5.2017)

    • Barcelona liegt in seinen Händen: Ernesto Valverde.
      foto: apa/afp/gene

      Barcelona liegt in seinen Händen: Ernesto Valverde.

    Share if you care.