Larissa Marolt spürt bald den "Sturm der Liebe"

29. Mai 2017, 14:36
47 Postings

Fast-Dschungelkönigin spielt in ARD-Serie die junge Ärztin Alicia Lindbergh

München – Larissa Marolt, "Topmodel"-Kandidatin und fast RTL-Dschungelkönigin 2014, steigt bei der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" ein. Die Österreicherin übernimmt ab Folge 2745 (voraussichtlicher Sendetermin: 10. August 2017) die Rolle "Alicia Lindbergh". Die junge Ärztin mit skandinavischen und österreichischen Wurzeln kommt in das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof", um ihre Beziehung mit Christoph Saalfeld zu retten. Doch als sie eintrifft, wartet eine böse Überraschung auf sie ...

"Alicia ist ein echter Freigeist. Ich konnte mich auf Anhieb mit dem Rollenprofil identifizieren", sagt Larissa Marolt über ihre Rolle, "'Sturm der Liebe' bietet Schauspielern die Möglichkeit, ihre Figuren über einen längeren Zeitraum und in all ihren Facetten zu entwickeln. Das finde ich bei einer durchgehenden Rolle besonders interessant". (red, 29.5.2017)

  • Larissa Marolt: Dreharbeiten zu "Sturm der Liebe".
    foto: ard/christof arnold

    Larissa Marolt: Dreharbeiten zu "Sturm der Liebe".

    Share if you care.