Pilgrim-Mod transformiert "Fallout 4" zu Horrorspiel

29. Mai 2017, 12:06
12 Postings

Neue atmosphärische Effekte versetzen Spieler in Gruselstimmung

"Fallout 4" besticht durch sein Endzeitszenario, in dem Ödland, Maschinen und Mutanten den Niedergang der Menschheit zum Ausdruck bringen. Wer möchte, kann das Commonwealth dank einer neuen Modifikation jedoch nun auch mit der Atmosphäre eines Horrorspiels erleben.

oh deer

Die in einer Beta-Version erschienene Mod Pilgrim ändert zwar inhaltlich kaum an dem Rollenspielshooter, doch passt die Wettereffekte, die Umgebungsbeleuchtung und die Geräuschkulisse derart an, dass eine gruselige Stimmung aufkommt.

stellifygamer

Zudem gibt es eine eigens kreierte dynamische musikalische Untermalung, die sich dem Wetter anpasst und die Gruselstimmung unterstreicht. (red, 29.5.2017)

  • Artikelbild
    foto: pilgrim / fallout 4
Share if you care.