Morgen-Update für Montag, 29.05.2017: IGGÖ, Kennedy, Öffi-Verspätungen

29. Mai 2017, 07:06
1 Posting

Guten Morgen! Hier die wichtigsten News des Tages

[International] 100 Jahre Kennedy: "Frag nicht, was dein Land für dich tun kann"

[Inland] Der Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft will strengere Gesetze bei Übergriffen

[Panorama] Wie oft Ihre U-Bahn, Bim und Bus verspätet sind

[Wirtschaft] Hartz IV in Österreich brächte Verlust von bis zu 2300 Euro pro Jahr und Haushalt

[Wohngespräch] Austropopper Wilfried im Wohngespräch: "Wohnen ist Balsam für meine Seele"

[Wissenschaft] Wale wurden erst vor kurzem zu Giganten

[Wetter] Am Montag scheint bei höchstens harmlosen Federwolken verbreitet die Sonne. Im Laufe des Nachmittags bilden sich über den Bergen allmählich ein paar Quellwolken und gegen Abend sind in Vorarlberg, im Außerfern sowie im südlichen Bergland isolierte Wärmegewitter möglich. Meist geht der Tag aber auch hier trocken zu Ende. 26 bis 32 Grad

[Zum Tag] Am 29. Mai 1913 wurde Igor Strawinskis Ballett "Le sacre du printemps" in Paris uraufgeführt. Die Premiere wurde aufgrund von Tumulten zu einem Skandal.

    Share if you care.