Zaev als Vorsitzender mazedonischer Sozialdemokraten bestätigt

27. Mai 2017, 21:01
9 Postings

"Westliche Werte sind unsere strategische Ausrichtung"

Skopje – Der mit der Bildung der neuen mazedonischen Regierung beauftragte Zoran Zaev wurde am Samstag beim Parteitag seines Sozialdemokratischen Bundes (SDSM) erneut als Parteichef bestätigt. Zaev, einziger Kandidat für den Posten des Parteivorsitzenden, wurde von 597 der 643 Delegierten unterstützt, die an der Stimmabgabe teilgenommen haben, berichtete die Presseagentur Makfax.

"Westliche Werte sind unsere strategische Ausrichtung, unsere Partner sind die Europäische Union und die NATO", sagte Zaev zuvor in seiner Rede. Auch werde seine Regierung im Interesse aller Bürger wirken. Zaev versprach eine solidarische Gesellschaft ohne Revanchismus, ihre Befreiung von übermäßigem Einfluss der Regierungsparteien und größere Arbeiterrechte. Seine Regierung werde nicht zulassen, dass sich das Übel wiederhole, welches die bisher regierende nationalkonservative VMRO-DPMNE angerichtet habe, so der Sozialdemokrat.

Laut Medienberichten dürfte die Koalitionsregierung Zaevs bis Montag feststehen. Der Sozialdemokratische Bund hatte sich eine Parlamentsmehrheit von 67 von 120 Mandate dank der Koalition mit drei albanischen Parteien gesichert. (APA, 27.5.2017)

Share if you care.