TV- und Radiotipps für Samstag, 27. Mai

27. Mai 2017, 06:00
posten

"Der Pate II", "JFK" und Gerhard Haderer auf ORF 3

17.30 RECHT

Bürgeranwalt 1) Impfpflicht für Kinder? In Italien will man neuerdings Impfungen für Kinder mit Strafen erzwingen. 2) Fehldiagnose – gebührt Schadenersatz? 3) Nachgefragt: Klage gegen Gutachter, ein Kärntner klagte eine Rehaklinik. Bis 18.20, ORF 2

18.55 MAGAZIN

Karambolage 1) Barbapapa: Nikola Obermann erinnert sich an eine Fernsehserie mit einem äußerst seltsamen Namen. 2) Hinrich Schmidt-Henkel möchte eine Partie Käsekästchen spielen. 3) Prune Antoine besichtigt Berliner Dächer. Bis 19.10, Arte

19.30 UNTERWELT

Metropolen von unten: Köln Unterirdische Tunnel garantieren die Versorgung der Fernzüge am Hauptbahnhof, Abwassertrupps befreien den kaiserlichen Kronleuchtersaal von Dreck und Schlamm, Nachwuchsarchäologen entdecken auf Schritt und Tritt Spuren aus der römischen Vergangenheit. Bis 20.15, Arte

20.15 DOKU

Venedig und das Ghetto Am 29. März 1516 wies die Republik Venedig den Juden ein Gebiet zu, in dem sie getrennt von der übrigen Bevölkerung leben mussten. Es war ein ödes Areal am Stadtrand, "Ghetto" genannt. Von hier aus verbreitete sich der Begriff auf der ganzen Welt als Synonym für Ausgrenzung und Verfolgung. In Venedig kam es anders – hier bedeutete das Ghetto auch Schutz, wiewohl mit hohen Steuern. Die Geschichte bis zum heutigen Wohnviertel. Bis 21.45, Arte

20.15 STONE

JFK – Tatort Dallas (JFK, USA 1991, Oliver Stone) Nur wenige Tage nach dem Mord an John F. Kennedy 1963 wird Lee Harvey Oswald als alleiniger Täter präsentiert. Der Staatsanwalt Jim Garrison (Kevin Kostner) glaubt allerdings an eine Verschwörung. Oliver Stone wagt sich mit einer vieldiskutierten Inszenierung zwischen Fakten und Fiktion an einen kollektiven Schockmoment einer Nation. Bis 23.50, Servus TV

warner movies on demand

20.15 DOKU

Ein Tag in Dallas – Die Ermordung von John F. Kennedy Minutiös rekonstruiert der französische Filmemacher Patrick Jeudy die Ereignisse des 22. November 1963 bis zum Staatsbegräbnis am Nationalfriedhof Arlington. Die detaillierte Recherche präsentiert persönliche Erfahrungen über den Tag des Attentats, zahlreiche Archivaufnahmen und Illustrationen mit Zeit- und Augenzeugen. Bis 21.40, ORF 3

22.40 GESPRÄCH

Denk mit Kultur Zeichner Gerhard Haderer spricht mit Birgit Denk über seine Liebe zu Angela Merkel und erörtert, warum er nicht Bundeskanzler werden will. Die Rapperin und Poetry-Slam-Meisterin Yasmo erzählt von ihrer Liebe zur Dichtkunst Friedrich Schillers und warum sie einmal Krisenmanagerin werden wollte. Bis 23.40, ORF 3

23.05 MAGAZIN

Kulturzeit extra: Filmfestival von Cannes

Eine Spezialausgabe des Kulturjournals mit den bisherigen Höhepunkten des Festivals. Michael Haneke ist mit Happy End zum dritten Mal im Wettbewerb. Fatih Akin mit Aus dem Nichts. Michel Hazanavicius (The Artist) stellt seinen Film über Jean-Luc Godard vor und François Ozon L' Amant Double. Bis 23.50, 3sat

23.50 COPPOLA

Der Pate III (The Godfather Part III, USA 1990, Francis Ford Coppola) Sowohl für den Regisseur Francis Ford Coppola als auch für sein dunkles Alter Ego, Michael Corleone (Al Pacino), schließt sich im umstrittenen dritten Filmteil der Kreis. Corleone fährt, trotz nostalgischer Rückkehr zu den Familienursprüngen, endgültig zur Hölle. Das Resultat: opernhafte Übersteigerung, ein Abgesang als Hohelied. Bis 2.45, Servus TV

movietrailerplanet

0.25 DOKU

Die Revolution der Selbstlosen Psychologen, Neurowissenschafter und Primatenforscher wollen herausgefunden haben, dass Altruismus und die Fähigkeit zur Kooperation grundlegende, angeborene Wesenszüge des Menschen sind. Forschungsergebnisse widerlegten die These vom universellen Egoismus. Bis 1.55, Arte

(red, 27.5.2017)

Radio-Tipps

PODCASTTIPP

Was soll das? Der Interviewpodcast von ORF-Social-Media-Mensch Patrick Swanson und Blogger Michael Mayrhofer nimmt sich Zeit für tiefer gehende Gespräche, am liebsten mit jungen Menschen. Themen: Politik, Medien, Internet. Erster Gast: Datenschutzaktivist und Facebook-Kläger Max Schrems. Auf iTunes und Soundcloud

9.05 FEATURE

Hörbilder: Autismus – eine Annäherung Stefanie Wolff ist Autorin und Tante von Johannes. Ihr Hörbild begleitet ihn und seine Familie von seiner dritten Lebenswoche im Jahr 2004 bis heute, seine Mühe beim Sprechen, seine eingeschränkte Motorik, sein einzigartiges Interesse an Klängen. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE

Klassik-Treffpunkt: Elisabeth Freismuth, Ulf Bästlein Anlässlich des 200-Jahr-Jubiläums der Kunstuniversität Graz spricht Albert Hosp mit der Rektorin und dem Leiter der Doktoratsschule und Gesangsprofessor im Palais Meran in Graz. Bis 11.35, Ö1

12.00 POLITIK

Im Journal zu Gast: Matthias Strolz, Parteichef der Neos im ausführlichen Samstagsinterview im Mittagsjournal. Bis 12.56, Ö1

14.00 HÖRSPIEL

"Der Liebhaber" von Marguerite Duras, vom SWR 2016 produziert mit Dagmar Manzel, Paula Beer, Alexander Fehling, Nina Kunzendorf. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal: Charles Aznavour(ian) Ein Porträt des 92-jährigen, noch immer tourenden Sängers, Autors, Schauspielers und Botschafters. "Retuschieren Sie bloß meine Falten nicht", ließ er vor dem Auftritt in der Maske von sich hören, "ich habe 85 Jahre gebraucht, um sie zu kriegen". Bis 19.00, Ö1

Share if you care.