iPhone-Konkurrent des Android-Gründers Andy Rubin kommt am 30. Mai

26. Mai 2017, 08:54
26 Postings

Tweet deutet bevorstehenden Launch an – Mit schlankem Rahmen, High-End-Ausrichtung und Hardwareerweiterungen

Andy Rubin hat in der Smartphone-Branche seine Spuren hinterlassen, wie kaum ein zweiter. Hat er doch mit Android das aktuell mit Abstand am meisten genutzte mobile Betriebssystem initiiert. Nach einigen Jahren mit anderen Projekten – so leitete er unter anderem ein Zeit lange die Roboterabteilung bei Google – kehrt er nun zu seinen Wurzeln zurück.

Startschuss

Bereits in wenigen Tagen will die Rubin-Firma Essential ihr erstes Smartphone der Öffentlichkeit präsentieren. Dies lässt sich aus der ersten Mitteilung des neu eingerichteten Twitter-Accounts des Unternehmens entnehmen, in dem konkret der 30. Mai als der Termin für "etwas Großes" genannt wird.

Rubin selbst hatte in den letzten Monaten immer wieder gezielt Hinweise auf ein kommendes Smartphone gelegt, und dabei unter anderem ein Foto geteilt, das ein Gerät mit extrem schlanken Rändern um den Bildschirm erahnen lässt.

Vorgeschichte

Frühere Berichte sprachen davon, dass das erste Essential-Smartphone ganz auf den High-End-Bereich ausgerichtet sein soll, und dort auch direkt Apples iPhone Konkurrenz machen soll. So war dabei unter anderem die Rede von einer hochwertigen Verarbeitung mit Keramik-Rückseite sowie einer Alternative zu Apples 3D Touch.

Erweiterbar

Doch Essential legt nun noch eine weitere Spur: So hat man in einem Folgetweet ein Foto veröffentlicht, das die Umrisse eines Smartphones mit einem deutlich erkennbaren Aufsatz zeigt. Mit etwas Bildbearbeitung stellt sich dieser schnell als eine Kameraerweiterung heraus. Dies passt wiederum zu einer früheren Mitteilung von Rubin, in der er einen Mitarbeiter zeigte, der augenscheinlich mit 360-Grad-Aufnahmen arbeitete. Damit dürfte sich auch ein früheres Gerücht bestätigen, dass sich das Essential-Smartphone mit externen Modulen erweitern lassen soll. (apo, 26.5.2017)

  • Artikelbild
    foto: essential
Share if you care.