TV- und Radiotipps für Freitag, 26.5.2017

Video26. Mai 2017, 06:00
posten

Heute konkret, Re: Abschiebung in den Terror, ... und dann kam Polly, Makro: Bye-bye Bargeld, Der Pate 2, Was gibt es Neues, Gamer, Universum History

18.30 MAGAZIN
Heute konkret Immer mehr Menschen verlassen sich beim Radfahren nicht nur auf die eigene Muskelkraft, sondern schalten auch noch einen Elektromotor zu: 300.000 E-Bikes sind mittlerweile in Österreich unterwegs, vom City- bis zum Mountainbike. Aber nicht jedes E-Bike passt zu jedem Radler – ein Überblick, worauf beim Kauf zu achten ist.
Bis 18.51, ORF 2

19.45 REPORTAGE
Re: Abschiebung in den Terror. Afghanistan: Ein sicheres Herkunftsland? Über viele Jahre wurden afghanische Asylwerber in Deutschland und Österreich geduldet, auch wenn kein Asylgrund vorlag – weil die Sicherheitslage in Afghanistan als zu kritisch für eine Abschiebung eingeschätzt wurde. Seit Dezember 2016 finden aber nun Rückführungen statt, weil die deutschen Behörden auf dem Standpunkt beharren, dass Teile des Landes sicher seien. Ein Faktencheck vor Ort. Bis 20.15, Arte

20.15 ROMCOM
... und dann kam Polly
(Along Came Polly, USA 2003, John Hamburg) Nachdem seine Frau ihn schon auf der Hochzeitsreise betrügt, trifft ein neurotischer Sauberkeitsfanatiker (Ben Stiller) eine alte Freundin (Jennifer Aniston), die so gar nicht in sein Risikoprofil passt – samt Vorliebe für indisches Essen und blindem Frettchen als Haustier. In der öden Synchronisation geht einiges an Witz verloren, doch Philip Seymour Hoffman als vulgärer Freund macht einiges wieder wett.
Bis 22.05, ATV

movieclips trailer vault

21.00 MAGAZIN
Makro: Bye-bye Bargeld Immer öfter wird diskutiert, ob der Gebrauch von Bargeld noch zeitgemäß ist. Ein Zahlungsverkehr ohne ist technisch sehr bald möglich – Datenschützer warnen aber davor, zu sensibel sind die Daten. Profitieren würden der Staat und Banken. Bargeldgegner argumentieren: Schwarzarbeit, Geldwäsche, Drogenhandel und Banküberfälle würden massiv erschwert oder ganz unmöglich gemacht. Eine Sammlung der Vor- und Nachteile des Geldes zum Angreifen von Michael Wech. Bis 21.30, 3sat

22.15 BUSINESS
Der Pate 2 (The Godfather 2, USA 1974, Francis Ford Coppola) Die Fortsetzung des Neoklassikers und analytischer, genauer und weniger spekulativ als der (brillante) Vorgänger. Im Mittelpunkt: die Festigung des mafiosen Corleone-Unternehmens zum "normalen", einträglichen Wirtschaftsbetrieb, samt Konnex zur obersten politischen Ebene. Fantastische Schauspielerei: Al Pacino, Lee Strasberg, Robert Duvall und der viel zu früh verstorbene John Cazale. Bis 1.40, Servus TV

tafit2

22.20 RATEREI
Was gibt es Neues? Bei Oliver Baier raten zum Weltspieletag Robert Palfrader, Eva Marold, Omar Sarsam, Thomas Maurer und Viktor Gernot.
Bis 23.05, ORF 1

22.25 SPIEL
Gamer (USA 2009, Mark Neveldine, Brian Taylor) John Tillman (Gerard Butler) lebt in einer nahen Zukunft und ist ein zum Tode verurteilter Sträfling. Mittels des Onlinespiels Slayers kann er sich seine Freiheit zurückerkämpfen. Jedoch wird er dabei von einem Jugendlichen gesteuert, für den Tillman nur eine Spielfigur ist. Spannendes Zukunftsszenario mit einer perfekten Hauptbesetzung. Bis 0.05, Puls 4

watchtechnews

22.45 DOKUMENTATION
Universum History: Arche Noah – Mythos und Wahrheit Zum Auftakt des Klimawandelschwerpunkts "2° sind mehr, als du denkst" konfrontiert der ORF sein Publikum gleich mit dem passenden Schreckensszenario aus der Heiligen Schrift. Quasi als Exitstrategie begleitet die Dokumentation den britischen Archäologen Irving Finkel beim aufwendigen Versuch, die Arche Noah nach einer antiken Keilschrifttafel nachzubauen. Bis 23.30, ORF 2

22.50 SENDERPORTRÄT
Die Hitmaschine. Wie MTV den Ton angab MTV prägte den Musikkonsum einer ganzen Generation – und veränderte die gesamte Industrie. Bis 23.45, Arte

23.40 MAGAZIN
Tracks Popmagazin mit folgenden Themen: 1) Boxwars: Bei den Spaßkämpfen werden aus Karton gebastelte Rüstungen, Waffen und Streitwagen zerstört. 2) Die sudanesische Sängerin Alsarah mit ihrer Band The Nubatones. 3) Cate Blanchett verkörpert in Julian Rosenfeldts Film Manifesto jeweils eines von rund 60 Manifesten. 4) Die japanische Malerin und Mangakünstlerin Aya Takano.
Bis 0.25, Arte

Radiotipps für Freitag:

9.05 MAGAZIN
Kontext Bücher über den Balkan, Mexiko, Gezeiten und Sucht. Bis 10.00, Ö1

13.00 MAGAZIN
Punkt eins Zu Gast ist Jana Eitling, Koautorin des Stückes All the Sex I’ve Ever Had und zwei Darsteller. Bis 13.55, Ö1

15.30 MAGAZIN
Moment – Kulinarium Kochphilosophie "leaf to root": wenn vom Gemüse alles verarbeitet wird. Bis 15.55, Ö1

18.20 MAGAZIN

Europajournal 1) Flüchtlingskrise: Haben wir es geschafft?
2) Kampf gegen Abwanderung in Portugal. 3) Tribunal gegen rechten Terror in Deutschland. 4) Heidi lebt! Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN
Matrix 1) Elektrobastlermesse in Wien. 2) Probleme mit Werbung im Internet. Bis 19.30, Ö1 (Sebastian Fellner, 26.5.2017)

  • "... und dann kam Polly" – 20.15 Uhr auf ATV
    foto: atv

    "... und dann kam Polly" – 20.15 Uhr auf ATV

Share if you care.