Klosterneuburg sucht einen neuen Trainer

24. Mai 2017, 15:16
4 Postings

Dukes trennen sich von Trainer Kostic, der ein längerfristiges Angebot anderswo vorliegen hat

Klosterneuburg – Die BK Dukes Klosterneuburg haben sich von Cheftrainer Zoran Kostic getrennt. Der Vertrag des 55-Jährigen sei in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst worden, gab der in der abgelaufenen Saison auf dem letzten Tabellenplatz gelandete Basketball-Rekordmeister am Mittwoch bekannt.

"Zoran Kostic wurde ein langfristiges Engagement bei einem anderen Verein in Aussicht gestellt, daher haben wir uns so geeinigt. Wir danken ihm für seine Arbeit und wünschen ihm für seine neuen Aufgaben viel Erfolg", so BK-Obmann Werner Sallomon.

Über die Nachfolge machte der Club aus der Admiral Bundesliga keine Angaben. (red, 24.5.2017)

    Share if you care.