Horvath von Sturm zu Dynamo Dresden

18. Mai 2017, 18:37
105 Postings

20-jährige Wiener nützt Ausstiegsklausel für Sprung in zweite deutsche Liga

Graz – Sascha Horvath wechselt nach dem Ende dieser Saison von Sturm Graz in die zweite deutsche Fußball-Bundesliga zu Dynamo Dresden. Der 20-jährige Wiener, der vor zwei Jahren von der Austria zu den Steirern gekommen war, erhielt bei den Dresdnern einen Vierjahresvertrag.

Über die Ablösemodalitäten des Offensivspielers wurden keine Angaben gemacht, Sport-Geschäftsführer Günter Kreissl meinte dazu in einer Sturm-Aussendung: "Da bei seinem Wechsel von Austria Wien zu Sturm Graz eine Ausstiegsklausel vereinbart wurde, müssen wir diese Entscheidung des Spielers nun leider zur Kenntnis nehmen, auch wenn es aus Sicht des SK Sturm ansonsten überhaupt keine sportliche oder wirtschaftliche Notwendigkeit für diesen Transfer gegeben hätte." (APA, 18.5.2017)

  • Kleiner Dribblanski wechselt zum großen Nachbarn.
    foto: apa/scheriau

    Kleiner Dribblanski wechselt zum großen Nachbarn.

    Share if you care.