Joshua-Manager schlägt Rematch für 28. Oktober vor

16. Mai 2017, 15:38
4 Postings

Möglicher Austragungsort ist das Principality Stadium in Cardiff – Klitschko-Zusage weiterhin offen

London – Das Management des britischen Schwergewichts-Boxweltmeisters Anthony Joshua hat Wladimir Klitschko den 28. Oktober als Rückkampf-Termin vorgeschlagen. Der 41-jährige Ex-Weltmeister aus der Ukraine, der Joshua am 29. April vor 90.000 Zuschauern in London durch Technischen K.o. in der elften Runde unterlegen war, hat sich allerdings noch nicht entschieden, ob er seine Karriere fortsetzt.

"Der 28. Oktober wäre eine Option", sagte Joshua-Manager Eddie Hearn laut "Sun" und nannte das Principality Stadium in Cardiff/Wales als möglichen Austragungsort. Das Stadion fasst bei Fußball- oder Rugby-Spielen 74.500 Zuschauer und ist überdacht. (APA, 16.5.2017)

    Share if you care.