Drillisch und United Internet wollen Mobilfunkgeschäft bündeln

12. Mai 2017, 08:09
1 Posting

Unternehmen teilten am Freitag eine Zusammenführung mit

Der Mobilfunkanbieter Drillisch übernimmt die 1&1 Telecommunication vom Internet-Spezialisten United Internet unter dessen Dach. Dadurch solle das Mobilfunk- und Festnetzgeschäft von United Internet mit dem Mobilfunkgeschäft von Drillisch zusammengeführt werden, teilten beide Unternehmen am Freitag mit. Eine entsprechende Grundsatzvereinbarung hätten die Vorstände und Aufsichtsräte getroffen.

Schrittweise

Der Erwerb von 1&1 Telecommunications, in der das Mobilfunk- und Festnetzgeschäft von United Internet gebündelt ist, solle schrittweise erfolgen. So solle "eine starke vierte Kraft" auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt neben der Deutschen Telekom, Vodafone und Telefonica geschaffen werden.

Die Unternehmen versprechen sich erhebliche Synergieeffekte und gemeinsame Wachstumschancen. Der Wert der 1&1 wird im Rahmen der Transaktion auf 5,85 Milliarden Euro beziffert. (Reuters, 12.5.2017)

    Share if you care.