Österreichs erstes Lager für Lithium-Batterien in Linz in Betrieb

11. Mai 2017, 10:24
8 Postings

Besondere Anforderungen an Personensicherheit und Brandschutz

Linz – Die Donaulager Logistics der städtischen Linz AG hat nach eigenen Angaben Österreichs erstes behördlich genehmigtes Gefahrgutlager für Lithium-Batterien im Hafengebiet Linz in Betrieb genommen. Das teilte das Unternehmen in einer Presseaussendung am Donnerstag mit.

Für die Lagerung der Lithium-Batterien, die unter anderem in Smartphones, Notebooks oder Kameras sowie in kleineren oder größeren Fahrzeugen, darunter E-Roller, -Fahrräder oder -Rasenmäher, eingesetzt werden, gelten besondere Anforderungen für Personensicherheit und Brandschutz. Donaulager Logistics ist ein Spezialist für Gefahrgut, wassergefährdende Stoffe, Pharmaprodukte, Tiefkühl- und Kühlware. (APA, 11.5.2017)

  • Arbeiten an einer Lithium-Ionen-Batterie: In Linz ist jetzt ein Lager für solche Batterien in Betrieb genommen worden.
    foto: ap / rietschel

    Arbeiten an einer Lithium-Ionen-Batterie: In Linz ist jetzt ein Lager für solche Batterien in Betrieb genommen worden.

    Share if you care.