Herkunft des Sauerstoffs auf Kometen enträtselt

9. Mai 2017, 07:00
posten

Pasadena – Molekularer Sauerstoff kommt im All nur sehr selten vor. Umso überraschter waren Esa-Forscher, als die Rosetta-Sonde große Mengen davon in der Atmosphäre des Kometen Tschuri entdeckte.

Nun haben Chemiker vom Caltech in Pasadena das Rätsel um die Herkunft des O2 gelöst: Laut ihrer Studie in "Nature Communications" entstehen die Sauerstoffmoleküle, wenn vom Sonnenwind beschleunigtes ionisiertes Wasser auf Sauerstoffatome in der Kometenoberfläche trifft.

Abstract
Dynamic molecular oxygen production in cometary comae

(tberg, 9.5.2017)

Share if you care.