Real Invest Austria kauft Orbi Tower und Marximum

8. Mai 2017, 10:43
1 Posting

Bank-Austria-Fonds erwirbt Paket mit sechs Objekten, davon drei Büro- und drei Wohnimmobilien

Die Immobilienfondsgesellschaft Real Invest hat den noch in Bau befindlichen Orbi Tower im Büroviertel TownTown in Wien-Erdberg für den Immobilienfonds Real Invest Austria erworben. Der 102 Meter bzw. 28 Stockwerke hohe Turm, bei dem Ende Jänner die Dachgleiche gefeiert wurde und dessen Fassade mittlerweile fertiggestellt wurde, weist 23.700 Quadratmeter Nutzfläche auf.

Laut dem involvierten Maklerhaus EHL Immobilien sind 50 Prozent der Flächen verwertet. Bauherren des Turms sind die Wiener Stadtwerke und Swiss Town Consult, geplant wurde er von Zechner & Zechner. Die Fertigstellung ist für Mitte des Jahres geplant.

Paket um "dreistelligen Millionenbetrag"

Über den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. Bank-Austria-Tochter Real Invest gab am Montag per Aussendung lediglich bekannt, dass im ersten Quartal 2017 um einen "dreistelligen Millionenbetrag" sechs Objekte für den Fonds erworben wurden, konkret drei Büro- und drei Wohnimmobilien.

Neben dem Orbi-Tower war im Bürosegment demnach das "Marximum" im 11. Bezirk (Bürocluster Neu-Erdberg/St. Marx) mit rund 9.700 Quadratmetern Teil des Deals, außerdem das Büro- und Geschäftshaus "Qbik" im dritten Bezirk mit rund 17.400 Quadratmetern.

Wohnobjekte in Wien und Graz

An Wohnimmobilien kaufte die Real Invest drei Objekte in Wien und Graz, davon ein Bestandsobjekt sowie zwei Bauprojekte. Letztere befinden sich auf Nachbarliegenschaften des Stadtentwicklungsgebiets "Reininghausgründe" in zentraler Lage in Graz. Auf diesen Liegenschaften können rund 450 Wohnungen mit einer geplanten Gesamtnutzfläche von rund 28.700 Quadratmetern errichtet werden.

In Wien war das bestehende Wohnobjekt "Rennweg 88" im dritten Bezirk Teil des Deals, es handelt sich dabei um eine im Oktober 2016 fertiggestellte Wohnanlage mit einer Nutzfläche von rund 3.000 Quadratmetern und insgesamt 58 Mietwohnungen mit Größen zwischen 40 und 74 Quadratmetern. Verkäufer war die Wienwert AG, die erst vor einem Jahr das Projekt zu 100 Prozent von Partner SÜBA übernommen hatte.

Das Portfolio des Immobilienfonds Real Invest Austria umfasst nun laut Aussendung 112 Immobilien mit einer Gesamtnutzfläche von rund 1,1 Millionen Quadratmetern. (red, 8.5.2017)

  • Der Orbi Tower in "TownTown", direkt neben dem Stadtwerke-Turm, wird im Sommer fertiggestellt.
    foto: putschögl

    Der Orbi Tower in "TownTown", direkt neben dem Stadtwerke-Turm, wird im Sommer fertiggestellt.

    Share if you care.