Alisa Buchinger hat EM-Medaille sicher

4. Mai 2017, 21:04
posten

Finalkampf gegen Französin Agier am Samstag in Izmit

Izmit – Österreichs Karateka haben auch bei den 52. Europameisterschaften in Izmit eine Medaille sicher. Vorzeigeathletin Alisa Buchinger erreichte am Donnerstag in der Kumite-Klasse bis 68 Kilogramm das Finale. Dort wartet am Samstag die Französin Alizee Agier. "Ich war heute nicht gut drauf, stehe aber im Finale. Unglaublich! Samstag ist ein neuer Tag, da werde ich alles geben", sagte Buchinger.

Die 24-jährige Salzburgerin hatte Glück, dass nach einem Auftakt-Freilos ihre belgische Zweitrunden-Gegnerin Ivona Luana Debatty in der letzten Sekunde von der Kampffläche gestiegen war und disqualifiziert wurde, ansonsten hätte Buchinger verloren. Knapp ging es gegen die Serbin Sanja Cvrkota weiter, im Halbfinale gelang aber ein klarer Erfolg gegen die Spanierin Cristina Gonzalez Vizcaino.

In der 50-kg-Kategorie musste Bettina Plank in die Hoffnungsrunde, wo sie überraschend ihre Angstgegnerin Alexandra Recchia aus Frankreich besiegte. Auf die 25-Jährige wartet nun am Samstag der Kampf um Bronze. Stefan Pokorny (bis 67 kg) wurde Siebenter. (APA, 4.5.2017)

Share if you care.