Bulgarien: Borissow zum Premier gewählt

    4. Mai 2017, 12:20
    2 Postings

    133 Stimmen für Gerb-Chef

    Sofia – Das bulgarische Parlament hat den Chef der bürgerlichen Partei Gerb, Boiko Borissow, zum Ministerpräsidenten des Landes gewählt. Für den 57-jährigen Ex-Regierungschef stimmten am Donnerstag 133 Parlamentarier. 100 Volksvertreter der oppositionellen Sozialisten und der liberalen Türkenpartei DPS stimmten mit Nein.

    Das Parlament in Sofia wird noch über Borissows neue bürgerlich-nationalistische Koalitionsregierung abstimmen. Bereits Anfang April hatten sich Gerb und das nationalistische Bündnis Vereinigte Patrioten auf Borissow als Ministerpräsident geeinigt. (APA, 4.5.2017)

    • Boiko Borissow wird erneut Ministerpräsident Bulgariens.
      foto: reuters/stoyan nenov

      Boiko Borissow wird erneut Ministerpräsident Bulgariens.

    Share if you care.