Österreich weiter 36.

4. Mai 2017, 11:43
5 Postings

Brasilien vor Argentinien und Deutschland an der Spitze

Wien/Zürich – Österreichs Fußball-Nationalteam ist in der am Donnerstag veröffentlichten FIFA-Weltrangliste weiter auf Platz 36 zu finden. Es gab kaum Veränderungen, in den Top 20 blieb alles beim Alten. Es führt weiter der bereits für die WM 2018 in Russland qualifizierte Rekordchampion Brasilien vor Argentinien und Weltmeister Deutschland. (APA; 4.5.2017)

Die aktuelle FIFA-Weltrangliste (Stand 4. Mai 2017):

1. ( 1.) Brasilien 1.672 Punkte
2. ( 2.) Argentinien 1.603
3. ( 3.) Deutschland 1.464
4. ( 4.) Chile 1.411
5. ( 5.) Kolumbien 1.348
6. ( 6.) Frankreich 1.294
7. ( 7.) Belgien 1.281
8. ( 8.) Portugal 1.259
9. ( 9.) Schweiz 1.212
10. (10.) Spanien 1.204

weiter:

13. (13.) Wales 1.119 *
26. (26.) Irland 823 *
36. (36.) ÖSTERREICH 762
49. (49.) Serbien 671 *
122. (122.) Georgien 274 *
159. (158.) Moldau 142 *

* = Österreichs Gruppengegner in der WM-Qualifikation für 2018

Die nächste FIFA-Weltrangliste erscheint am 1. Juni.

    Share if you care.