Totti beendet Profikarriere im Sommer

3. Mai 2017, 16:50
63 Postings

Romas neuer Sportchef sichert dem Urgestein eine andere Rolle im Verein zu

Rom – Italiens Fußball-Star Francesco Totti wird seine aktive Karriere als Profi der AS Roma im Sommer beenden. Dies ließ der neue Sportdirektor Monchi bei seiner offiziellen Vorstellung am Mittwoch durchklingen. "Es gibt eine Übereinkunft mit dem Klub, dass das sein finales Jahr als Spieler ist. Danach wird er hier eine andere Position einnehmen", sagte der Spanier.

Der 40-jährige Totti spielt seit 1993 für die Roma. Für die Hauptstädter hat der nie für einen anderen Verein stürmende Angreifer in über 600 Pflichtspielen 307 Tore erzielt. Mit der Roma gewann er 2001 die Meisterschaft, mit Italien 2006 den WM-Titel. Sein im Vorjahr um eine Saison verlängerter Vertrag bei den Gelbroten läuft mit Saisonende aus. In dieser Serie-A-Saison brachte Totti es bei 15 Einwechslungen auf zwei Tore. Von Beginn an spielte er nie.

"Ich will, dass er so nahe wie möglich mit mir zusammenarbeitet. Er ist Roma und kann mich lehren, was Roma bedeutet", sagte Monchi. Der bürgerlich Ramon Rodriguez Verdejo heißende Iberer wurde im April zum neuen Sportchef ernannt. Zuvor arbeitete er erfolgreich für den FC Sevilla. (APA/Reuters, 3.5.2017)

  • Der Kapitän.
    foto: apa/afp/tiziana fabi

    Der Kapitän.

Share if you care.