TV- und Radiotipps für Mittwoch, 3. Mai

Video3. Mai 2017, 06:00
posten

Victoria, Wildes Neuseeland – Kampf ums Paradies, Raubkatzen, Weltjournal: Frankreich, Angels' Share – Ein Schluck für die Engel

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Teures Handy am Postweg verschwunden – wer haftet?
Der Kunde eines Mobilfunkunternehmens schickte nach einer Falschbestellung ein 500 Euro teures Handy an den Anbieter retour. Doch dort kam das Gerät nie an. Wer haftet? Bis 18.51, ORF 2

19.45 REPORTAGE
Re: Ocupa Barcelona – Der Kampf um Wohnraum
Spanien ist in Europa das Land mit den meisten Zwangsräumungen und mit den meisten leerstehenden Wohnungen. Eine Folge der Wirtschaftskrise und einer gigantischen Immobilienblase, die vor neun Jahren platzte. Bis 20.15, Arte

20.15 ATEMLOS DURCH DIE NACHT
Victoria
(D 2015, Sebastian Schipper) Victoria (Laia Costa) begleitet vier Burschen durch die Berliner Nacht. "Sebastian Schippers Berlin-Drama ist ein Befreiungsschlag im deutschen Kino, umgesetzt als formales Experiment: In einer einzigen Einstellung erzählt er, wie sich ein beiläufiges Zusammentreffen von Jugendlichen zur Tragödie verkehrt", schrieb der Standard über den Film. Bis 22.25, Arte

vipmagazin

20.15 DOKUMENTATION
Terra Mater: Wildes Neuseeland – Kampf ums Paradies
Das Neuseeland von heute ist nicht nur die Heimat von Kiwi und Kea, Weta und Wekaralle. Es ist auch die Heimat von Einwanderern wie Amseln und Buchfinken, Bachforellen und Mäusen aus Übersee. Und damit Schauplatz eines Kampfes um Leben und Überleben. Bis 21.15, Servus TV

21.15 TIERE
Raubkatzen – Eine faszinierende Tierfamilie (1/2)
Von den Sibirischen Tigern zu den agilen, baumkletternden Ozelots: Katzen haben durch die Evolution unterschiedliche Formen, Farben und Größen angenommen. Momentan existieren 37 verschiedene Katzenarten, die im Dschungel, in den Bergen, in den Wüsten oder in der Savanne leben. Bis 22.10, Servus TV

22.30 MAGAZIN
Weltjournal: Frankreich – Macron, der Senkrechtstarter
Der 39 Jahre junge frühere Wirtschaftsminister Emmanuel Macron hat gute Chancen, Frankreichs neuer Präsident zu werden. Laut Umfragen wird er die Rechtsextremistin Marine Le Pen bei der Stichwahl am 7. Mai schlagen. Für seine Kritiker ist der Mitte-links-Kandidat, der keine Partei im Rücken hat, ein Utopist ohne Programm, bei seinen Anhängern gilt er als ebenso charismatischer wie ambitionierter Senkrechtstarter. Bis 23.05, ORF 2

23.00 GEWALTORGIE
A History of Violence
(USA/Kanada 2005, David Cronenberg) Cronenberg schickt zwei Unbekannte ins Kleinrestaurant. Der Besitzer will sie abwimmeln, am Ende gibt es Mord und Totschlag. Mit Viggo Mortensen, Ed Harris, William Hurt. Bis 0.35, SRF 2

23.05 REPORTAGE
Weltjournal +: Versailles – Frankreichs opulente Diplomatie
Schloss Versailles in der gleichnamigen Nachbarstadt von Paris ist eine der prächtigsten Palastanlagen Europas und Synonym für Frankreichs Reichtum und Stärke, für Macht und Politik. Unter Ludwig XIV. im 17. Jahrhundert erbaut, war Versailles bis zur Französischen Revolution und darüber hinaus die Bühne, auf der sich die wechselvolle Geschichte der französischen Monarchie abspielte. Bis 23.50, ORF 2

23.30 SCHOTTISCHER WHISKY
Angels' Share – Ein Schluck für die Engel
(GB/F/B/I 2012, Ken Loach) Nach einer Schlägerei wird Robbie (Paul Brannigan) zu gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Er fasst einen waghalsigen Plan: In einer Destillerie in den Highlands soll ein Fass des teuersten Whiskys der Welt lagern. Nur ein paar Flaschen davon könnten ihm und seinen Freunden eine sorgenfreie Zukunft bescheren. Dafür gab es im Jahr 2012 bei den Filmfestspielen in Cannes den Preis der Jury. Bis 1.05, BR

lastmintrailers

Radiotipps

13.00 GESPRÄCH
Punkt eins: Akut bedroht – das freie Wort und das Recht auf Information
Heinz Patzelt, Generalsekretär von Amnesty International Österreich, ist zu Gast bei Barbara Zeithammer. Bis 13.55, Ö1

15.00 MAGAZIN
O94 Jugend Spezial: Spezialsendung am Internationalen Tag der Pressefreiheit
Der Sender veranstaltet gemeinsam mit dem Brigittenauer Gymnasium ein Schulevent für 100 Schüler der sechsten Stufe. Anlass der Diskussion mit geflüchteten Journalisten ist der Tag der Pressefreiheit. Bis 16.00, Orange 94.0 im Raum Wien und o94.at

15.00 MAGAZIN
Connected: Bot-Barcamp
Ende April fand das erste österreichische Barcamp zu Chatbots statt – mit Vorträgen und Workshops zu Bots, Chatbots, Machine Learning, Virtual Reality und Sprachassistenten. Bis 19.00, FM4

17.30 MAGAZIN
Perspektiven: Künstliche Intelligenz
Ist künstliche Intelligenz besser als der Mensch, fragt Franziska Lehner. Bis 18.00, Radio Klassik Stephansdom

19.05 WISSENSCHAFT
Dimensionen: Das GPS im Gehirn. Oder: Wie funktioniert die menschliche Orientierung?
Das Gehirn von Säugetieren verfügt über ein äußerst ausgefeiltes Orientierungssystem. Ähnlich wie das GPS in Navigationsgeräten bestimmt es, wo wir uns befinden und wohin wir uns bewegen. Bis 19.30, Ö1

21.00 MAGAZIN
Salzburger Nachtstudio: Die andere Seite
Perle heißt die Stadt in Alfred Kubins Roman Die andere Seite. Geschrieben hat ihn der Illustrator während einer Schaffenskrise. Entstanden ist ein Werk über ein Traumreich, das in Wirklichkeit ein Überwachungsstaat ist. Gut und Böse sind darin nicht zu unterscheiden. Von Elisabeth J. Nöstlinger. Bis 21.55, Ö1 (Oliver Mark, 3.5.2017)

Share if you care.