Wir spielen "Mario Kart 8 Deluxe": Das zweitbeste Spiel für Nintendo Switch

Video29. April 2017, 11:00
41 Postings

Martin und Zsolt bekriegen sich im neuen Battle-Modus der Nintendo-Switch-Neuauflage

Reden wir nicht lange um den heißen Brei: Martin und ich sind große Fans der Schildkrötenpanzerschlachten. Aber um ehrlich zu sein: Die Zeiten, in denen wir Nächte lang mit Mario und Toad über Regenbogenpisten düsten, liegen lange zurück. Meine Honeymoonphase mit der Bananenschalen schmeißenden Peach und dem rüpelhaften Donkey Kong hatte ich als Teenager auf dem Nintendo 64. Im Wohnzimmer der Eltern, zu viert, vor einem Fernseher, Battle-Modus rauf und runter. Viel mehr brauchte es damals nicht. Seither konnte kein Ableger mehr die gleiche Faszination bei mir auslösen und damit ging es mir vermutlich wie vielen anderen dieser Spielergeneration. Doch ich muss zugeben "Mario Kart 8 Deluxe" für Nintendo Switch weckt wieder ein wenig das Kind in mir. Die Vollpreisneuauflage, die meiner Meinung nach auch als günstiges Update für Wii U-Spieler erhältlich hätte sein müssen, ist wie ein Best-of der 25 Jahre alten Serie. Endlich, endlich sind wieder ordentliche Arenen dabei und ja, die neuen Modi sind wirklich ziemlich witzig, auch wenn ich so eingerostet bin wie Eisenmario im Regen. Ziemlich sicher nicht unser letztes Duell. (Zsolt Wilhelm, 29.4.2017)

Gewinnspiel

Damit aber nicht genug: Unter all unseren Sehern und SeherInnen verlosen wir eine Nintendo Switch mit "Mario Kart 8 Deluxe"!

Um an der Verlosung teilzunehmen habt ihr folgende Möglichkeiten: 1) Schickt ein besonders nettes E-Mail mit dem Betreff "Switch Gewinnspiel" an games@derStandard.at oder 2) abonniert unseren Youtube-Kanal WIRSPIELEN. Am besten natürlich beides! Über Shares auf Facebook und Twitter freuen wir uns natürlich ebenfalls! ;)

Die GewinnerInnen werden per E-Mail oder Direktnachricht verständigt. Teilnahmeschluss ist der 14.5.2017. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Bargeldablöse.

"Mario Kart 8 Deluxe" ist ab drei Jahren für Nintendo Switch erschienen. UVP: 59,99 Euro.

FOLGT UNS

Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Das Spiel wurde vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Die HomeNet Box wurde bereitgestellt von T-Mobile.

Zum Thema

"Mario Kart 8 Deluxe" im Test: Zum Fluchen gut

    Share if you care.