Historischer Kalender – 28. April

28. April 2017, 00:00
posten

1772 – Vor den Toren von Kopenhagen wird der deutsche Leibarzt, Vertraute und Minister des dänischen Königs Christian VII., Johann Friedrich Graf von Struensee, hingerichtet. Vom Adel wegen seiner fortschrittlichen Ideen angefeindet, wurde er formal wegen eines Liebesverhältnisses mit der Königin Caroline Mathilde zum Tode verurteilt. Die Schwester des englischen Königs Georg III. wird nach ihrer Scheidung nach Celle verbannt.

1892 – Der deutsche Großindustrielle Alfred Krupp führt Kaiser Wilhelm II. ein 215 kg schweres Geschoß vor, das von einer 24-cm-Kanone abgefeuert wird und 20 km weit fliegt.

1937 – Nach vierjähriger Bauzeit wird die "Golden Gate Bridge" in San Francisco fertiggestellt. Am 27. Mai wird sie eröffnet. Sie ist 27 Jahre lang die längste Hängebrücke der Welt.

1937 – An der Via Tuscolana in Rom wird die Filmstadt "Cinecitta" von Ministerpräsident Benito Mussolini eröffnet.

1952 – US-General Matthew Ridgway, bis dahin Oberbefehlshaber in Korea, wird zum Nachfolger von General Dwight Eisenhower als NATO-Oberkommandierender in Europa ernannt. Dieser war zurückgetreten, um als Kandidat der Republikanischen Partei bei den US-Präsidentenwahlen antreten zu können.

1962 – Die USA starten in Südvietnam das Programm "Strategic Hamlet" zur Schaffung von sogenannten Wehrdörfern gegen die kommunistische Guerilla. Die Zwangsumsiedlungsaktionen ziehen den Hass der Bevölkerung auf das Regime des Diktators Ngo Dinh Diem und vervielfachen die Zahl der Vietcong-Anhänger.

1967 – Der zum Islam übergetretene amerikanische Boxweltmeister Muhammad Ali (Cassius Clay) verweigert vor der Musterungsbehörde den Eid auf die amerikanische Flagge. Daraufhin wird ihm der Titel des Weltmeisters aberkannt, er wird zu fünf Jahren Gefängnis und 10.000 US-Dollar Strafe verurteilt, bleibt aber gegen Kaution auf freiem Fuß. Später wird das Urteil aufgehoben, seine Boxlizenz erhält er jedoch nicht mehr.

1977 – In Stuttgart werden die deutschen Terroristen Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt.

1982 – Die britische Regierung verhängt eine totale Blockade über die seit dem 2.4. von Argentinien besetzten Falkland-Inseln.

1992 – Der italienische Staatspräsident Francesco Cossiga tritt zurück. Sein Nachfolger wird der Christdemokrat Oscar Luigi Scalfaro.

1992 – Der Kärntner Landeshauptmann Christof Zernatto gibt die Aufdeckung eines gigantischen Umweltskandals bekannt: In einem Umkreis von etwa fünf Kilometern vom Werksgelände der ehemaligen Bleiberger Bergwerks-Union (BBU) in Arnoldstein entfernt sind die Böden so hohen Belastungen durch die Schwermetalle Zink, Cadmium, Blei und Kupfer ausgesetzt, dass eine Reihe von Sofortmaßnahmen zum Schutz der Bevölkerung ergriffen werden muss.

1992 – Der "Islamische Staat Afghanistan" wird, durch eine von Sibghatullah Mojaddedi geführte Übergangsregierung, in Kabul ausgerufen. 2001 wird der Staat in "Islamische Republik Afghanistan" umbenannt.

1997 – Beim ersten "Gen-Gipfel" werden die beiden Hauptforderungen der Initiatoren des Gentechnik-Volksbegehrens, ein Freisetzungsmoratorium auf fünf Jahre und ein Produktionsverbot gentechnisch veränderter Lebensmittel in Österreich, von den Vertretern der Bundesregierung nicht akzeptiert.

2002 – Der populäre russische Ex-General und Politiker Alexander Lebed stirbt im Alter von 52 Jahren bei einem Hubschrauberabsturz in Sibirien.

Geburtstage:

Marcus Salvius Otho, römischer Kaiser (32-69)

Edward IV., engl. König (1442-1483)

Matsumura Goshun, jap. Maler (1752-1811)

Alberto Pirelli, ital. Industrieller (1882-1971)

Saddam Hussein al Takriti, irak. Diktator (1937-2006)

Todestage:

Johann Friedrich Graf von Struensee, dän. Staatsmann dt. Herk. (1737-1772)

Sepp Herberger, dt. Fußballtrainer (1897-1977)

Emil Staiger, schweiz. Literaturhistoriker (1908-1987)

Francis Bacon, brit. Maler (1909-1992)

Carl Friedrich von Weizsäcker, dt. Atomphysiker und Philosoph (1912-2007)

Alexander Lebed, russ. General u. Polit. (1950-2002)

(APA, 28.4.2017)

Share if you care.