Fotograf Gerhard Heller starb in Wien

26. April 2017, 16:55
8 Postings

Kultfotograf der 1980er-Jahre für "Bunte" und später "Wiener"

Wien – Er war der Kultfotograf der 1980er-Jahren in Wien, brachte die Größen der Zeit aus Kunst, Politik, Wirtschaft, Mode und Lifestyle von Falco, Curd Jürgens bis Bruno Kreisky, Niki Lauda sowie Leonid Breschnew und Peter Sellers vor die Linse, meist in Schwarz-Weiß und in kantiger Schärfe. Heller begann als Autodidakt und fotografierte später für die "Bunte", ab 1980 für den "Wiener": Der Fotograf Gerhard Heller, geboren 1947, starb am Dienstag in Wien. (red, 26.4.2017)

  • Der Fotograf Gerhard Heller.
    foto: gerhard heller

    Der Fotograf Gerhard Heller.

    Share if you care.