Der Billardtisch auf Eurosport: Grün, grün, grün

27. April 2017, 06:04
24 Postings

Er ist der Fels in der Fernsehsportbrandung – mit hohem Nachtdienstanteil

Grün ist die Farbe der Mitte, heißt es. Grün dämpft Angst und hilft gegen Nervosität, es fördert Konzentration und verbessert das Urteilsvermögen. Deshalb sind Schreibtischplatten grün, Ampeln oder die Arztkittel im Operationssaal. Grün beruhigt – nicht zuletzt in der Natur.

Auch das Fernsehgerät ist ein Atmosphärenerzeuger. Von knisternden Kaminfeuerbildern und glucksenden Aquarien, die in Hotelzimmern entspannen helfen, war hier schon öfter die Rede. Aber auch das tagtäglich für uns produzierte Fernsehprogramm hat seine televisionären Beruhigungspillen im Köcher.

Gemeint sind damit nicht müde Romanzen oder Kochsendungen. Es geht um den Billardtisch auf Eurosport, der sich kaum dazu entschließen kann, den Platz für schwungvollere Sportarten frei zu machen. Er ist der Fels in der Fernsehsportbrandung – mit hohem Nachtdienstanteil. Wie einbetoniert steht er einem Standbild gleich da und grinst mit seinen rollenden Kugelaugen regelmäßig beim Zappen heraus.

Das Billard kann gar nichts dafür, aber der grüne Filztisch, der den Präzisionssportlern – ähnlich dem Roulettetisch – beim Konzentrieren hilft, lässt bei mir die Sinne schwinden. Das war schon bei der Matura so (Kommissionstisch: grün!). Conclusio: Billard muss eine neue Chance bekommen! Grün ist ja auch die Farbe der Hoffnung. (Margarete Affenzeller, 27.4.2017)

  • Der Billardtisch ist der Fels in der Fernsehsportbrandung.
    foto: reuters

    Der Billardtisch ist der Fels in der Fernsehsportbrandung.

Share if you care.