Drei-Finger-Griff lässt iPhone abstürzen

    26. April 2017, 10:45
    102 Postings

    Ein Fehler in aktuelleren iOS-Versionen lässt iPhones und iPads einfrieren

    In iOS steckt ein Fehler, der iPhones und iPads bei einer bestimmten Geste abstürzen lassen. Dazu müssen Nutzer drei bestimmte Symbole im Kontrollzentrum gleichzeitig antippen und das Gerät friert ein, wie ein auf Youtube veröffentlichtes Video zeigt.

    Fehler ab iOS 10.2 reproduzierbar

    Der Fehler wird demnach ausgelöst, wenn man im Kontrollzentrum auf jeweils ein Icon der drei unteren Symbolreihen tippt. Also beispielsweise Airplay, Night Shift und den Taschenrechner. Danach kommt es nach einiger Zeit entweder zu einem automatischen Neustart oder der Nutzer muss das Gerät manuell neu starten.

    kevin n

    Der italienische Blog "Amici Apple" hat den Fehler in den iOS-Versionen 10.2, 10.3.1 und 10.3.2 Beta reproduzieren können. Ob Apple das Problem mit dem nächsten Update beheben wird, ist nicht bekannt. In der realen Nutzung dürfte der Fehler aber kaum zum Problem werden, da man die drei Icons im Normalfall nicht gleichzeitig antippt. (red, 26.4.2017)

    • iPhones und iPads mit aktuellem iOS lassen sich durch eine bestimmte Geste abwürgen.
      foto: reuters/stringer

      iPhones und iPads mit aktuellem iOS lassen sich durch eine bestimmte Geste abwürgen.

    Share if you care.