TV- und Radiotipps für Mittwoch, 26. April

Video26. April 2017, 06:00
1 Posting

Menschen & Mächte: Trotz Verbot nicht tot, Weltjournal + über Putins rechte Gefolgschaft und Schweden beim Synchronschwimmen

9.05 LIVE
Plenarsitzung des Nationalrates mit Erklärungen des Bundeskanzlers und Vizekanzlers zum EU-Gipfel Der Mittwoch beginnt mit einer aktuellen Stunde der Neos zum Thema "Eliteunis für alle durch faire Studienplatzfinanzierung". Anschließend geben Bundeskanzler Kern und der Vizekanzler Erklärungen zum bevorstehenden EU-Gipfel ab. Fritz Jungmayr kommentiert. Bis 13.00, ORF 2 und bis 16.15, ORF 3

20.15 DISKUSSION
Klartext Klaus Webhofer spricht mit Bundeskanzler Christian Kern und Georg Kapsch, dem Präsidenten der Industriellenvereinigung, über Migrations- und Wirtschaftspolitik. Bis 21.30, ORF 3

20.15 DOKUMENTATION
Terra Mater: Wildes Neuseeland Die neuseeländischen Bergpapageien sind berühmt für ihren Spieltrieb, doch gleichzeitig sind sie findige Jäger, die dank ihrer Neugier mit den harschen Bedingungen der Berge gut zurechtkommen. Bis 21.15, Servus TV

22.10 GESPRÄCH
Sciencetalk: Cem Ekmekcioglu Barbara Stöckl befragt den Ernährungswissenschafter über die komplizierte Welt der Ernährung und das, was uns wirklich ernährt. Bis 22.45, ORF 3

22.25 LÄCHELN!
Männer im Wasser (Allt flyter, Schweden 2008, Måns Herngren) Arbeitslos und dann noch Spielverbot in der Hockeyhalle. Für Fredrik (Jonas Inde) bricht eine Welt zusammen. Die Sache mit dem Synchronschwimmen ist zuerst nur ein Partygag, aber die Männer packt der Ehrgeiz, und sie wollen es wissen. Ihr Ziel: die Teilnahme an der Männer-WM in Berlin. Ganz nett, zur treffsicheren Sozialkritik reicht es aber nicht. Bis 0.01, 3sat

pandora film verleih

22.30 MAGAZIN
Menschen & Mächte: Trotz Verbot nicht tot Aus Antisemitismus wurde Antiislamismus, aus "Umvolkung" "Austausch", aus Versammlungen in Wirtshaus-Hinterzimmern wurden Internet-Foren und Social-Media-Kampagnen. In den düsteren Winkeln des Internets wuchern auch rechtsradikale Gewaltfantasien. Robert Gokl forscht nach. Bis 23.25, ORF 2

23.20 MAGAZIN
Zapp Themen des Medienmagazins: 1) AfD auf Facebook: Woher kommen die Bilder? 2) VW nach dem Skandal: Wo bleibt die Offenheit? 3) ZDF in der Reform: Wo bleiben die Magazine? Bis 0.05, NDR

23.25 REPORTAGE
Weltjournal +: Europas Rechte – Putins völkische Fans Russland und die europäische Rechte arbeiten seit Jahren zunehmend zusammen. Inwiefern gewiefte Taktiker am Werk sind, die einen prorussischen Masterplan in Europa verfolgen, fragt die Doku nach. Bis 23.50, ORF 2

23.30 TALK
Menschen bei Maischberger: Türken in Deutschland - immer noch Bürger zweiter Klasse? Die Gäste: Julia Klöckner (CDU), Bilkay Öney (SPD), Tayfun Bademsoy (Schauspieler), Susanne Schröter (Wissenschafterin), Ozan Ceyhun (AKP). Bis 0.45, ARD

0.01 KA HAWARA
Trautmann – Das letzte Hemd hat keine Taschen (Ö 2002, Thomas Roth) Für Wiens Polizisten ist er der Größte: Der Wiener Kieberer begibt sich nach dem Drehbuch von Ernst Hinterberger (Ein echter Wiener geht nicht unter) ins Drogenmilieu. Bis 1.35, 3sat

0.15 MEHR AUSZIEHEN
Nymphomaniac 2 (DK/D/F/B/GB 2013, Lars von Trier) Lars von Triers skandalträchtige Erzählung von der vom Leben gebeutelten sexsüchtigen Joe (Charlotte Gainsbourg) dauerte zu lange für einen einzelnen Film und wurde auf zwei aufgeteilt. Die Nymphomanin ist nun, an sich eher ungewöhnlich, mit Libidoverlust konfrontiert. Bis 2.15, ORF 2

magnolia pictures & magnet releasing

Radiotipps für Mittwoch:

11.40 LESUNG
Radiogeschichten: Wien Tiere und andere Reportagen und Feuilletons von Joseph Roth, gelesen von Elisabeth Orth und Cornelius Obonya. Bis 11.57, Ö1

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: 20. internationaler Tag gegen Lärm – Wie laut ist laut? Der Psychoakustiker Bernhard Laback zu Gast bei Andrea Hauer. Viele der 20 Prozent Schwerhörigen in Österreich sind mittlerweile Jugendliche. Sie schneiden zwar beim Hörtest gut ab, in lauter Umgebung sind sie aber gehandicapt. Bis 14.40, Ö1

17.00 MAGAZIN'
Die Dynamik der gegenwärtigen Rechten Eine Vorlesungsreihe an der Universität Innsbruck gibt interdisziplinäre Einblicke und will Möglichkeiten des bildungspolitischen und pädagogischen Umgangs aufzeigen. Bis 18.00, Freirad 105.9 im Raum Tirol und www.freirad.at

18.30 MAGAZIN
Klartext: Kann Kern Wirtschaft? Klaus Webhofer im Gespräch mit dem Bundeskanzler Christian Kern und Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung. Bis 19.30, Ö1

21.00 MAGAZIN
Salzburger Nachtstudio: Herbert Marcuse, der Denker der Revolution Im Gespräch mit Philosophen der Gegenwart, unter ihnen Konrad Paul Liessmann und Gäste bei den Salzburger Humanismusgesprächen, erinnert Elisabeth J. Nöstlinger an die Thesen von Herbert Marcuse und hinterfragt ihre Gültigkeit in unserer Zeit. Bis 22.00, Ö1

0.05 TALK & MUSIK
Nachtquartier Titanilla Eisenhart zu Gast bei Alexander Musik. Früher war die freischaffende Künstlerin mit eigenem Modelabel Mitglied von Chuzpe und so mit dabei bei der Genese der Wiener Punk-Szene. Bis 1.00, Ö1 (Doris Priesching, 26.4.2017)

Share if you care.