Produktrückruf: Cashew-Cranberry-Mix

21. April 2017, 14:28
3 Postings

Bei einer Stichprobe wurden Salmonellen entdeckt – Hersteller VOG AG zieht Produkt aus dem Verkehr

Salzburg – Der Hersteller "VOG AG" informiert über einen Warenrückruf des Produktes "Cashew-Cranberry-Mix, 500g". Der Hersteller ruft das Produkt österreichweit zurück. Bei einer Analyse im Rahmen von internen Qualitätskontrollen wurden Salmonellen festgestellt. Es besteht daher Gesundheitsgefährdung. Das betroffene Produkt "Cashew-Cranberry-Mix, 500g" wurde bei Lidl Österreich unter der Eigenmarke Alesto verkauft.

Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes hat Lidl Österreich sofort reagiert und das betroffene Produkt vorsorglich aus dem Verkauf genommen und im Kassensystem gesperrt. Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung von Lidl Österreich verursacht worden ist. Von dem Rückruf ist ausschließlich das Produkt "Cashew-Cranberry-Mix, 500g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.2018 betroffen. Andere bei Lidl verkaufte Artikel des Herstellers und andere Nüsse im Sortiment sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Lidl Österreich bittet alle Kunden, bereits gekaufte Artikel in den Lidl-Filialen zurückzugeben. Der Kaufpreis wird selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Der Hersteller "VOG AG" entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten. (red, 21.4.2017)

  • Wer diesen Cranberry-Nuss-Mix bei Lidl gekauft hat, bekommt den Preis zurückerstattet.
    foto: hersteller

    Wer diesen Cranberry-Nuss-Mix bei Lidl gekauft hat, bekommt den Preis zurückerstattet.

    Share if you care.