HTC U: Smartphone mit Touch-Rahmen kommt im Mai

    20. April 2017, 11:50
    3 Postings

    Das Unternehmen hat den Termin für seinen nächsten Event bekannt gegeben

    HTC hat den Termin seines nächsten Events bekannt gegeben. Am 16. Mai zeigt das Unternehmen in Taipeh, New York und London ein neues Gerät. Insider wissen bereits, worum es sich dabei handelt: das HTC U, das über eine neue Touch-Eingabemethode verfügen dürfte.

    "Squeeze for the brilliant"

    Bei dem Android-Smartphone sind bisherigen Informationen zufolge Sensoren im Rahmen integriert, die eine Steuerung durch Drücken und Wischen ermöglicht. Die Einladung deutet auf diese Funktion mit dem Slogan "Squeeze for the brilliant" über einem großen U hin. Der für gewöhnlich sehr gut informierte "Venturebeat"-Redakteur Evan Blass hat schon im Jänner ein Video auf Twitter veröffentlicht, in dem das Gerät zu sehen ist. Nun hat er erneut darauf hingewiesen.

    Zur weiteren Ausstattung sollen ein 5,5 Zoll großes Display mit 2.560 x 1.440 Pixel, eine 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine 16-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite und der neue Qualcomm-Chip Snapdragon 835 gehören. Das HTC U war bislang unter dem Codenamen Ocean bekannt geworden. Aus der U-Serie sind zuvor bereits die Modelle Ultra und Play erschienen. (red, 20.4.2017)

    Link

    HTC

    • Am 16. Mai wird HTC voraussichtlich das neue Android-Smartphone HTC U präsentieren.
      foto: htc

      Am 16. Mai wird HTC voraussichtlich das neue Android-Smartphone HTC U präsentieren.

    Share if you care.