"Friends"-Schauspielerin Lisa Kudrow verkauft Penthouse in Utah

Ansichtssache21. April 2017, 12:00
84 Postings

Die Schauspielerin hat eine Luxuswohnung in einem Wintersportgebiet der USA um 3,6 Millionen Dollar verkauft

foto: engel & völkers park city

Die US-amerikanische Schauspielerin Lisa Kudrow, bekannt durch ihre Rolle als Phoebe in der TV-Serie "Friends", hat vor kurzem ihr Penthouse in Park City im US-Bundesstaat Utah verkauft. Der Käufer bezahlte dafür laut dem zuständigen Maklerunternehmen Engel & Völkers 3,6 Millionen Dollar (circa 3,4 Millionen Euro).

1
foto: engel & völkers park city

Die Wohnung liegt im Wintersportgebiet "Deer Valley" und verfügt über 350 Quadratmeter Wohnfläche. Sie befindet sich in der Wohnanlage "Black Diamond Lodge" und erstreckt sich über zwei Stockwerke. Sie verfügt über vier Schlafzimmer und sechs Badezimmer – und spektakuläre Ausblicke auf die umliegenden Berge.

2
foto: engel & völkers park city

Der neue Eigentümer darf sich außerdem über einen beheizten Whirlpool auf der privaten Terrasse des Gästezimmers und einen offenen Kamin freuen. Im Wohnhaus gibt es außerdem einen Fitnessbereich mit Dampfsauna und direkten Zugang auf die Pisten. In der Luxus-Wohnanlage ist sogar die Parkgarage beheizt, heißt es in Medienberichten.

3
foto: engel & völkers park city

Kudrow kaufte die Wohnung 2014, seit Juli des Vorjahres stand sie laut Medienberichten zum Verkauf, ursprünglich um 4,1 Millionen Dollar. Der Käufer soll ein Investor aus Minneapolis sein. (red, 21.4.2017)

Zum Thema

Anwesen von "Winnetou"-Darsteller Pierre Brice zu haben

Luxusvilla von Ellen DeGeneres steht zum Verkauf

Promi-Villen: Der Wert von berühmten Vorbesitzern

Haus von Leonardo DiCaprio zu haben

4
Share if you care.