Nintendo stellt NES Classic Mini auch in Europa ein

19. April 2017, 10:11
64 Postings

Lieferengpässe und Wucherpreise trübten den kurzen Lebenszyklus des neuen NES

Nintendo hat den Verkauf seiner Retro-Spielkonsole NES Classic Mini nach Japan und den USA nun auch in Europa eingestellt. Eine Entscheidung die für viele Fans überraschend erfolgt – die Konsole war erst im Herbst 2016 auf den Markt gekommen und aufgrund der hohen Nachfrage praktisch durchgehend ausverkauft.

"Wir können bestätigen, dass wie den Nintendo Classic Mini nicht länger produzieren", heißt es in einer Stellungnahme gegenüber der Seite Eurogamer. Ganz ausschließen wolle man eine Fortsetzung des Produkts nicht, optimistisch stimmen die Aussagen des Konzerns jedoch nicht. "Sollten wir die Produktion in Zukunft fortsetzen, werden wir auf der offiziellen Nintendo-Webseite ein Update veröffentlichen."

wirspielen
Wir spielen den NES Mini.

Wucherpreise

Das frühe Aus wird in der Community gleichermaßen mit Verwunderung und Enttäuschung entgegengenommen. Einerseits, weil sich die Neuauflage des 1983 erschienenen NES innerhalb weniger Wochen mehr als 1,5 Millionen Mal verkaufen konnte. Andererseits weil viele Kunden aufgrund der Lieferengpässe selbst keine Konsole oder nur zu einem Vielfachen des vorgesehenen Handelspreises von 69 Euro erwerben konnten. Zum Weihnachtsgeschäft trieben Drittanbieter den Preis vorübergehend auf über 200 Euro. Aufgrund der Produktionseinstellung erreichen die Gebrauchtpreise nun ein ähnliches Niveau.

Auch im GameStandard-Forum sind die Fans nicht begeistert.

Kommt ein SNES Mini?

Einen Grund für die Produktionseinstellung nannte Nintendo nicht. Unterdessen vermuten Branchenleute und Fans, dass der japanische Hersteller sich selbst keine Konkurrenz zur aktuellen Spielkonsole Nintendo Switch machen möchte. Die Hybrid-Konsole soll künftig über den hauseigenen Emulator Virtual Console das Spielen von alten Games ermöglichen. Weiters wird gemunkelt, Nintendo habe die Produktion eingestellt, nachdem Hacker einen weg gefunden hatten, NES-Games abseits des offiziellen Angebots auf der Konsole zu spielen. Andere vermuten wiederum, dass Nintendo bereits an der nächsten Neuauflage bastelt: einem SNES Mini. (zw, 19.4.2017)

  • Haben Sie einen NES Mini erworben?
    foto: der standard / zsolt wilhelm

    Haben Sie einen NES Mini erworben?

Share if you care.